×
Artikel und News einreichen durch User (21 Feb 2013)

Registrierte User können über das Usermenü (auf Profil gehen) jetzt neu eigene Artikel und Neuigkeiten einreichen. Bitte vorher die Artikelguidelines durchlesen. Ich freue mich auf eure Artikelbeiträge! :-)

Gebetsfeld

Mehr
10 Jun 2007 08:40 #4337 von Lady of Darkness
Lady of Darkness antwortete auf das Thema: Re: Gebetsfeld
Yepp. Mit minimalem Aufwand. Aber die Haarfarbe ist echt. Und normalerweise bin ich mehr ein Top-und-Jeans- oder Shirt-und-Rock-Mensch ... *lach*.

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

http://diandrasgeschichtenquelle.org
http://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jun 2007 16:18 #4361 von Undine
Undine antwortete auf das Thema: Re: Gebetsfeld
Also gut,für Dich :bussi:
Ich hoffe Du kennst den kitschigen Film"der Fluch des Khan",wo ein Ur......enkel des Tschingeskhan einMandala beschwört,das sich aufklappt,Leute zu sich ruft,Nachrichten übermittelt wie auch manipuliert.
Und ich hoffe,Du weißt was ein Mandala ist?"lach"
Nur,das man gezielt was damit machen kann.Außer hyperaktive Kinder beruhigen.
So ein Teil kann auch bewußt zu diesem Zweck mental geschaffen werden.Unbewußt entsteht es bei jeder Beschwörung,ja bei jedem Gebet,bei jedem Kreisziehen.Und ich hab mich immer gefragt,warum Schamanen ohne Kreis auskommen.
Sinn und Zweck der Übung.Bei jeden Fluch kann man Merker feststellen wie auch das Gebetsfeld in der Aura sehen.Manche nennen das Fackel setzen.
So schafft man die Leitschnur wo das Universum auch weiß,wo der Rufene sitzt.Aber auch der,der einen Fluch auflösen muß kann den Weg zurückverfolgen-weil Spuren dieses Feldes in der Aura des Absenders zu finden sind.Das sind wie Goldschnüre oder Spinnweben.
Vorteil des Schaffens-zur Schaffung braucht man wenige Sekunden vollster Energie.Braucht man länger wird es unpräziser.Verwaschener.Aber deshalb trotzdem wirksam.
Ist halt egal,ob Du die Fliege mit dem Daumen erwischt oder mit einer Zeitung.
Aber sogar christliche Hexen verwenden das System-durch entsprechende Gebete.....

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jun 2007 08:03 #4379 von Ialokin
Ialokin antwortete auf das Thema: Re: Gebetsfeld
@Nali - ja das ist sie ... wohl wahrscheinlich ... aber danach würdest Du sie auf der Straße eher nicht wieder erkennen. ;-)

Ialo

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jun 2007 14:41 #4387 von Lady of Darkness
Lady of Darkness antwortete auf das Thema: Re: Gebetsfeld
@Ialo: *gg* Ging ja zum Glück nur um die Haarfarbe. Das nächste "So sehe ich morgens nach dem Aufstehen auf"-Foto ist dann auch für euch, okay? :D

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

http://diandrasgeschichtenquelle.org
http://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jun 2007 14:48 #4388 von Nalianei
Nalianei antwortete auf das Thema: Re: Gebetsfeld
@LoD & Ialo

Ich hab bloß gefragt weil ich ein leicht anderes Bild im Kopf hatte - aber das scheint ja auch zu stimmen, also bin ich schon wieder ruhig :)

Es ist, was es ist, sagt die Liebe.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mai 2016 20:05 #14434 von nemo
nemo antwortete auf das Thema: Re: Gebetsfeld
Das Gebetsfeld ist in der Sache nichts anderes in der Funktion als ein Morphologisches Feld und besser ein Morphogenetisches Feld es hat mehrere Stufen, ist aber nicht von jeden Menschen machbar.Das Grundprinzip ist, das Du in die Reinheit gehst ,lernst Gedanken zu visualisieren und sie so auszusenden als würden sie jetzt geschehen du sendest sie aus und erzeugst eine Synchronizität dem folgt eine Resonanz die alles in dein Leben zieht was Du aussendest. In der Magie der Hexen , wie innen so außen.Du Fragst sicher warum Reinheit. OK. weil wichtig ist das du mit allem in Harmonie bist.In deinen Gedanken muss es schon geschehen sein, jede Gedanke an etwas anderes unterbricht den Fluss und somit dein Feld.Ich gebe gerne weitere Hinweise aber über Private Nachrichten, du fragst sicher auch warum , ganz einfach es ist eine Uralte Kunst, solange die Menschheit da auf Mutter Erde ist.Nur wenn Du weiter ins Feld gehst lernst du Sachen die anderen Menschen Angst machen.Wenn man lernt das Gebetsfeld aufzubauen und zu halten wirst Du alles in dein Leben ziehen was du möchtest. Nur eins muss ich noch dazu sagen. Wenn Du gut bist wirst Du gefunden und kommst weiter.Wir bringen heute vielen Menschen das bei und zeigen ihnen mit dem Feld um zu gehen. Auch den Bereich von kollektiven Bewusstsein . Je mehr Menschen einen Gedanken in ein Feld schicken um so größer wird es und um so mehr Menschen verbinden sich in Gedanken ,ein Gedanke verändert die Welt. Die 4 Erweiterung geht da in den Bereich wo du Dich mit anderen Menschen Telepathisch verbindest ,wir nennen es Telenet.
Ich wollte nur etwas Klarheit bringen.
L-G. Nemo

Möge die Sonne immer für Euch scheinen,Liebe und Glück euer Weg sein.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dolben

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.292 Sekunden