×
Artikel und News einreichen durch User (21 Feb 2013)

Registrierte User können über das Usermenü (auf Profil gehen) jetzt neu eigene Artikel und Neuigkeiten einreichen. Bitte vorher die Artikelguidelines durchlesen. Ich freue mich auf eure Artikelbeiträge! :-)

Kultstätten in Deutschland?

Mehr
31 Okt 2006 11:30 #1003 von zero
zero erstellte das Thema Kultstätten in Deutschland?
seid gegrüßt!
ich habe schon vor einer weile mal in der bibliotek nachgesehen und versucht
in Deutschland Kultur oder Kultstätten in meiner nähe zu entdecken.
habe bisher noch nichts gefunden.
kennt nicht zufällig einer von ein solch einen Ort?
B.B.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Okt 2006 12:35 #1009 von Ishtar
Ishtar antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
Hi Zero

Du wohnst nicht grad in meiner Gegend, weshalb ich dir schlecht was nennen kann - aber ich kann dich auf die Buchtipps der Homepage verweisen, beziehungsweise zur Sektion Kraftplätze. Dort gibt es einige Bücher für allgemein Deutschland und einen schwarzen Führer speziell für Sachsen, wobei die gibt es glaub ich nur noch antiquarisch.

Ansonsten gibt es immer noch die Möglichkeit dir eine Wanderkarte deiner Gegend zu besorgen. Geh die Karte am besten Viereck für Viereck durch.
Such nach:
- Hügelgräber
- besondere Flurnamen z.B. Hexenplatz etc.
- Schau mal in Sagenbüchern aus der Gegend nach ob etwas erwähnt wird.
- Geh ins Museum bei dir und schau ob du dort fündig wirst
- Schau ob es irgendwelche Christlichen Kultorte gibt, sehr alte Kirchen wurde häufiger auf alten heidnischen Kultplätzen gebaut, oder Dinge wie Heiligenstatuen bei Bäumen. Ob es besondere Heiligenverehrung bei dir in der Nähe gab.
- Flüße und Quellen
Meist gab es viele Fluß oder Quellgottheiten, hier kannst du nachschauen, ob du sowas findest.
- Einfach offen lange Waldspaziergänge machen mit der Zeit wirst du besondere Orte erkennen können. NIcht alle Kraftplätze sind alt oder gut bekannt.

BB
Ishtar

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Okt 2006 13:04 #1016 von RosaClara
RosaClara antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
Hallo Zero

In Chorin bei Eberswalde gibt es ein Kloster was nach meinem Empfinden ein solcher Kraftort ist.

www.kloster-chorin.com/



Wobei oft Kirchen auf "Kraftorten" errichtet wurden, oder?

Liebe Grüße
Rosa Clara

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Nov 2006 07:43 #1040 von Lady of Darkness
Lady of Darkness antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
@Zero: Was willst du mit einem Kraftplatz o.ä.?

eine Möglichkeit besteht darin, durch die Gegend zu wandern und zu gucken, wo du was findest ... wie fühlen sich bestimmte Orte an, welches "Energie-Level" haben sie etc. Ist natürlich nur hilfreich, wenn du auf historisches Hintergrundwissen weniger Wert legst.

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

http://diandrasgeschichtenquelle.org
http://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2006 00:50 #1196 von Baldur
Baldur antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
Grüss Dich, Zero !

Aus: "Das Kultplatzbuch" von Gisela Graichen:

Nähe Dresden:

- Der Burzelberg bei Hohburg (2 km nördlich von Hohburg)
Laut Landesmuseum für Vorgeschichte in Dresden diente dieser Ort als
Versammlungs - und Ritualort

- Der Berg Oybin
Wallanlage und Kloster, Felszeichnungen

- Der Schafberg bei Löbau

Viele Grüsse aus Wien,

Baldur

- Du kannst mir keine Angst machen, ich habe Kinder -

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2006 10:45 #1251 von zero
zero antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
danke euch allen!!!
ich werde auf jeden fall eure ratschläge befolgen.
weitere ideen nehme ich gerne noch entgegen...
@lady of darkness: ich such so ziemlich alles, was ich bekommen kann. werde dann schauen was es mir bringt.
b.b.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2006 12:25 #1255 von Estsanatlehi
Estsanatlehi antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
LoD schrieb:
> eine Möglichkeit besteht darin, durch die Gegend zu wandern und zu gucken, wo du was findest ... wie fühlen sich bestimmte Orte an, welches "Energie-Level" haben sie etc. Ist natürlich nur hilfreich, wenn du auf historisches Hintergrundwissen weniger Wert legst.

@ LoD
erstmal noch nachträglich alle Guten Wünsche zu Deinem gestrigen Geburtstag :-) Na spürst Du schon die Bürde des Alters ;-) ? Von wegen 1 Jahr mehr und so auf dem Buckel ;-) .... na ja, glücklicherweise geht der Prozess ja meistens recht schleichend vor sich ..... ;-)

@ zero
manchmal kommt auch beides (s.o. Zitat) zusammen. Ich hatte in den 80-ger Jahren (als ich noch mit Bibel etc. in den Urlaub fuhr) während eines Sommerurlaubs dort auf einem Hügelchen ein wunderschönes Lieblingsplätzchen entdeckt, zu dem ich bald täglich hinmarschierte, wegen der einzigartigen Stimmung und so..
Auch in den folgenden Jahren: immer, wenn ich dort mal in der Nähe war, nix wie hin zu diesem Ort mit der friedlichen, fast entrückten, zeitlosen Atmosphäre...

Zeitsprung in die 90-ger: ich (immer noch nicht 'heidnisch' interessiert, wohl aber an schönen Ausflugszielen) beim Bücherdurchblättern in einem Buchladen. Ein Buch (leider weiss ich den Titel nicht mehr).... Kraftorte/Kultplätze was auch immer in Frankreich und Deutschland soweit ich mich erinnere.... fällt mir ins Auge ;-) .... na ja mal schauen, was es für besondere Plätze gibt, in Gegenden, die ich so kenne .... und was entdecke ich dabei: :-) 'mein besonders schöner geheimer Spezialplatz' eine frühere Kultstätte :-)
Da mich das aber damals noch nicht sooo interessiert hat, erinnere ich nicht mehr, was genau das für ein Kultplatz war, nur dass Archäologen/Heimatkundler dort fündig geworden waren, woraus man schloss ....

Das fiel mir nur gerade zu LoDs Aussage von wegen Erfühlen und so ein ....

Viel Glück noch beim Suchen und Finden
Estsanatlehi

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2006 19:01 #1262 von Robin
Robin antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
Ich könnte dir natürlich ein paar Stellen hier bei uns nennen, aber da uns ganz Deutschland in der Breite trennt, ist die Wahrscheinlichkeit eher gering,d ass du da mal vorbeikommst...

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2006 19:42 #1267 von Baldur
Baldur antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
Danke für die Info, Robin :Chef2:

(Ich könnte Dir aber ja sagen, Die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass da vieleicht ein paar andere in der Nähe wohnen ... die das vielleicht auch interessiert)

- Du kannst mir keine Angst machen, ich habe Kinder -

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2006 22:49 #1277 von Bjarkan
Bjarkan antwortete auf das Thema: Re: Kultstätten in Deutschland?
@zero
Der Totenstein in den Königshainer Bergen bei Görlitz soll eine alte Kultstätte sein. Man sagt daß dort Zeremonien zum Austreiben des Winters (des Todes)bis in die Neuzeit hinein stattgefunden haben sollen.

Die Antwort auf Deine Frage weißt Du schon längst - Sie ist tief in Dir

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.371 Sekunden