world news

Instagramm (Facebook, inc) hat kürzlich den Hashtag ‪#‎Goddess‬ - Göttin. Das gleiche geschah mit Hashtags wie ‪#‎curvy‬, ‪#‎eggplant‬, ‪#‎boobs‬, ‪#‎scandalous‬ etc., weil unter diesen (und auch unter #Goddess häufig Nacktbilder verschickt werden.

Anmelden

Ein schweres Erdbeben (7.8) hat Nepal getroffen, gefolgt von einem Nachbeben von 6.7.
Mehr als 3400 Leichen wurde bereits geborgen. Kathmandu scheint größtenteils verschüttet zu sein.
Internationale Hilfe beginnt anzurollen.

Da einige gerne auch heidnische Organisationen nutzen:
ADF Cares ist ein Fond der in den USA als Religionsgemeinschaft anerkannt ADF.
Er wurde 2005 als Unterstützung für die Opfer des Hurrikans Katrina ins Leben gerufen.
Anlässlich dieser Naturkatastrophe wurde ADF Cares Nepal aktiviert.

Anmelden

Hilmar Örn Hilmarsson, hoher Priester der isländischen Asatru Organisation Ásatrúar­félagið durfte den neuen Airbus A321 von WOWair in einer kurzen Zeremonie segnen. Dabei fand ein Trankopfer statt bei dem er vom Eingang des Flugzeugs Bier auf den Tarmac unterhalb goss. "Freyja" wird sofort ihre Arbeit Aufnehmen. Neben Hilmar Örn Hilmarsson war auch die First Lady von Island anwesend. Ein großartiger Schritt wo Alt und Neu sich treffen, ein großartiger Schritt für die Anerkennung des Heidentums. Der nächste Airbus soll übrigens Odin heißen. http://www.mbl.is/…/03/27/chief_pagan_blesses_icelandic_jet/

Anmelden

Christliche fundamentalisten haben kürzlich eine wunderschöne Statue des Meeresgottes Manannán Mac Lir gestohlen und stattdessen ein Kreuz mit der Aufschrift "Du sollst keine anderen Götter neben mir haben" aufgestellt.

Die Statue wurde vom Künstler John Sutton erstellt, der auch in der Serie Game of Thrones mitgewirkt hat. Der Künstler ist entsetzt. Die Statue wird auf einen Wert von 10.000 Pfund geschätzt.

Es ist traurig, wenn Religionen mehr über Intoleranz und Zerstörung von sich hören lassen, anstatt Frieden zu bringen. Diese Nachricht ist kaum in der Weltpresse bekannt geworden und hätte wohl mehr Aufmerksamkeit erhalten, wenn es sich um eine christliche Statue oder sogar eine Tat von mutmaßlichen Islamisten gehandelt hätte. Es ist wichtig ein Bewusstsein zu entwickeln, dass solche Taten in allen Religionen stattfinden und man sich klar dagegen positionieren sollte.

Anmelden

In Wiesbaden sind im evangelischen Kindergaretn Zuabere, Hexen oder Teufelskostüme an Fastnatcht verboten, da diese laut Pfarrer Friedrich-Wilhelm "Gott ein Gräuel" seien.

Anmelden

Robins Avatar
Robin antwortete auf das Thema: #13777 23 Feb 2014 19:46
Aber als Nonne oder Mönch dürfen sie sich verkleiden, oder was? So ein Schwachsinn...
Mairis Avatar
Mairi antwortete auf das Thema: #13806 06 Mär 2014 10:34
Kann den Text leider nicht bearbeiten, was er dringend nötig hätte....soviele Schreibfehler. Sorry. :/