Epona Statue Relief

Mehr
20 Dez 2014 10:48 - 20 Dez 2014 10:53 #14096 von Ishtar
Epona Statue Relief wurde erstellt von Ishtar
Ihr Lieben,

endlich habe ich dieses Eponalia eine Statue von Epona gefunden die mir gefällt und die ich auch kaufen kann:

Das Original ist ein Relief aus dem Musée Denon, Chalon-sur-Saône, Frankreich ca.50 vuZ -400 uZ.

Was ich besonders interessant finde ist, dass die Statue einen Reversed (inversed) Fishtail Zopf zeigt, da musste ich also gleich nach einer Anleitung suchen:



Allerdings konnte ich nicht mehr Infos zum original Relief finden, erst recht nicht, ob der reveresed fishtail auch dort zu sehen ist.
Anhänge:
Letzte Änderung: 20 Dez 2014 10:53 von Ishtar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 11:24 - 20 Dez 2014 11:47 #14098 von Undine
Undine antwortete auf Epona Statue Relief
Ne Fischgräte (auf Deutsch) ist kein Problem.
Allerdings dauert es länger sie zu flechten und zerfasert schnell.
Von Haarschonung kann da keine Rede sein!

Bei der Statue kann das aber auch ein Mix aus Fischgräte und Engländer sein.
Der hält unten besser.
Vor allem,wenn man reitet. ;)

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....
Letzte Änderung: 20 Dez 2014 11:47 von Undine.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 11:48 - 20 Dez 2014 11:49 #14099 von Ishtar
Ishtar antwortete auf Epona Statue Relief
Es gibt einen Mix? Das klingt interessant. Hast du eine Anleitung dazu?

Ja, du hast rest, ein Fischgrätenzopf zerfasert wirklich schnell.
Die Frage ist einfach, ob dieser Zopf (wenn es denn wirklich derjenige auf dem orig. Relief ist...) zu der damaligen Zeit einfach "en vogue" war und deshalb auf der Statue gezeigt wurde, egal ob das zum Reiten praktisch war. So wie sie sitzt wäre sie doch eh nicht sonderlich weit gekommen ;-). Das Teil auf dem Kopf ist interessant, weil man keinerlei Befestigung sehen kann. Es sieht aber separat von der Frisur aus. Spontan erinnert es mich an diese Mini-Haarreifen-Hüte, oder Prinzessinnenkrönchen Haarreifen von Mädchen. Aber auch da müsste man den Reifen eigentlich sehen.
Letzte Änderung: 20 Dez 2014 11:49 von Ishtar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 11:55 - 20 Dez 2014 11:59 #14100 von Undine
Undine antwortete auf Epona Statue Relief
Hast Du auch ein Foto von hinten von der Figur?
Vielleicht hat man das Krönchen auch festgenäht?
Viel braucht man beim Mix nicht anzuleiten.
Du wechselst vom 2 Strangmodus einfach zum Dreistrangmodus.
Ergibt sich beim flechten.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....
Letzte Änderung: 20 Dez 2014 11:59 von Undine.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 12:26 #14101 von Undine
Undine antwortete auf Epona Statue Relief
www.faeryshaman.org/es63/es63tart2.jpg
Je nach Epoche gibt es verschiedene Frisuren.
Auch bei den Figürchen gibt es vom Lockenköpfchen bis zur Wallewalle-Mähne alles.....

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 13:55 - 20 Dez 2014 13:57 #14102 von Undine
Undine antwortete auf Epona Statue Relief
www.marquise.de/de/1700/howto/frisuren/fr_louisXV_2.shtml
Vielleicht hilft Dir der Link weiter.
Diese Frisur mit Löckchen läßt sich ja im unteren Teil abwandeln.
Da machst Du dann einfach die Fischgräten/Engländer.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....
Letzte Änderung: 20 Dez 2014 13:57 von Undine.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.162 Sekunden