Gallische Gottheiten

Mehr
30 Sep 2010 09:35 #9412 von Ishtar
Gallische Gottheiten wurde erstellt von Ishtar
Hi Zusammen

Ich habe verstärkt angefangen mich den gallischen Gottheiten zu widmen, da diese näher dran an meinem Wohnort sind. Erste Ergebnisse mit Cernunnos und Rigani waren recht erfolgreich. Mich würde mal interessieren, wer sich hier sonst noch mit den gallischen Göttern, oder den Festlandkeltischen Gottheiten auseinandergesetzt hat und was eure Erfahrungen so sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Sep 2010 20:53 - 30 Sep 2010 20:54 #9414 von Andy
Andy antwortete auf Gallische Gottheiten
Hi Ishtar!

Ich würde mich durchaus als "Celtoi + X" bezeichnen, beziehe mich allerdings vorwiegend auf den inselkeltischen Bereich. Wenngleich ich auch festlandkeltische Göttinnen wie Sequana, Artio, Rosmerta, Epona.... einbeziehe. Eine besondere Rolle spielen bei mir die Matronae - wohne bei Bonn und nicht weit von hier in der EIfel bei Nettersheim und Pesh gibt es Reste alter gallorömischer Tempelanlagen und Weihsteine. Die Matronen sind Göttinnen des Landes, der Fruchtbarkeit, der Fülle und des Reichtums - dazu noch Stammesgottheiten und Schutzpatronen eines Landstriches, es gibt unzählige von ihnen, hauptsächlich hier im Rheinland, oft in einer Dreiergruppe und nach einem Stamm oder einer Gegend benannt. Ein germanisch-keltischer Kult, der auch von den Römern assimiliert wurde, sehr beliebt bei den Truppen im römischen Dienst...

Zu den Tempeln fahre ich mindestens einmal im Monat - um zu beten, zu meditieren, Bitten/Gesuche vorzutragen, Zeremonien, Leute die mir auf den Fuss getreten sind bzw. meine "Feinde" anzuschwärzen/zu verfluchen (und wer jetzt entsetzt den Kopf schüttelt und Sachen wie "alles fällt auf einen zurück" oder so anbringt, ich bin kein WIcca sondern Celtoi/Goddess-orientiert. In Bath wurden aus den heiligen Quellen der Sulis etliche Fluchtäfelchen geborgen, die die Göttin um Vernichtung von Feinden, Nachbarn und Dieben, Nebenbuhlern etc. gebeten haben...).
Letzte Änderung: 30 Sep 2010 20:54 von Andy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden