Technomagie

Mehr
12 Feb 2016 19:34 - 12 Feb 2016 19:37 #14378 von Undine
Technomagie wurde erstellt von Undine
thecreatorsproject.vice.com/blog/artist-...interaction-designer
Manchmal weiß man nicht,wie und warum die Intentionen sind.
Aber könnt Ihr Euch so ein Ritual vorstellen?
lh6.googleusercontent.com/yMBnrlOx0YN3nd...hDAKDR64oCv9mveSo0QF

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....
Letzte Änderung: 12 Feb 2016 19:37 von Undine.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Feb 2016 17:56 #14383 von Ishtar
Ishtar antwortete auf Technomagie
Sieht interessant aus.
Ich kenne einige Chaosmagier, die wahrscheinlich darauf abfahren würden. MIt einzelnen habe ich auch schon in was reingeschnuppert.
Meins ist es nicht. Aber das liegt daran, dass es mir von der Ästhetik nicht so ganz entspricht. Wobei ich mich gerade an die Szene aus Voyager erinnert fühle, wo Janeway ihr Krafttier findet
Aber da werden doch auch noch archaischere Utensilien auch benutzt.
Erinnert mich auch an Parapsychologie.

Folgende Benutzer bedankten sich: Undine

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb 2016 21:24 - 22 Feb 2016 21:26 #14390 von eald
eald antwortete auf Technomagie
Hm, ich denke bei Technomagie ja eher an untriges, denn an die Voyager.



Rituale etc. über's Netz kann ich mir eher schlecht vorstellen. :dry: Mittels Technologie – wie etwa in Ishtars Voager-Link – allerding ganz analoge Effekte wie etwa Hemi-Sync, etc. zu erreichen… schon. :side: Allerdings tun es imho auch andere Wege. Das, wie vice versa etwa auch Drogen, wäre eher nicht so meine Wahl. Dabei sind die ‘Artefakte’ imho aber eher Werkzeuge/Hilfsmittel/Fetische, deren Formen aber m. E. sehr frei bestimmt werden können. Gehen können sollte derlei also imho schon.
Letzte Änderung: 22 Feb 2016 21:26 von eald.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.180 Sekunden