Medium

Mehr
06 Apr 2008 13:56 #6788 von Undine
Medium wurde erstellt von Undine
Ja,was ist für Euch ein funktionierendes Medium?Kann man das lernen?Wie erkennt Ihr ein solches Medium?
Oder ist alles Quatsch?

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2008 16:35 #6795 von Luni
Luni antwortete auf Medium
Kann man Medium werden mit Channel werden gleichsetzen? Wenn ja , dann kann man das erlernen.Liebe Grüße von Luni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2008 17:25 #6806 von Undine
Undine antwortete auf Medium
Lernen kann man das schon,und es wäre etwas vermessen wenn man aus der Ferne urteilen würde.
Was alles zählst Du zum Channeln.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Apr 2008 15:16 #6827 von Luni
Luni antwortete auf Medium
Denke , man lernt auf seinem Weg die Menschen kennen, durch die ,oder mit denen man in seiner Entwicklung weiter kommt. Channel heiß für mich ,Lichtsprache zu empfangen. Medium ,die Begriffserklärung ist ganz gut bei Wikipedia beschrieben.Liebe Grüße von Birgit

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Apr 2008 05:25 #6832 von Nivien
Nivien antwortete auf Medium
Ich glaube, dass es am glücklichsten ist, wenn von beiden Seiten etwas kommt. Wenn ich versuche, ein Medium zu sein, aber niemand auf der anderen Seite sich bereiterklärt, sich channeln zu lassen, dann gibt das nichts. Andererseits wenn ein Wesen einen Menschen zwingt, kommt auch nichts dolles dabei heraus.

Für mich ist ein Medium jemand, der sozusagen als Mittler zwischen unserer und der Geisterwelt steht und imstande ist, ein Sprachrohr für die Geisterwelt zu sein, ohne allzuviel Ego beizumischen. Ein Channel wäre nur die modernere Bezeichnung dafür.

Man kann es in gewissem Maße (siehe oben) erlernen, glaube ich, aber wenn auch Hingabe dazugehört, kann man eben auch nicht alles lernen. Kann man offen sein, empfangen lernen? Vielleicht indirekt.

Keine Ahnung wie ich ein Medium erkennen könnte. Intuition? Herz-Wissen?

BB
Nivien

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Apr 2008 20:19 - 17 Apr 2008 20:25 #6837 von Undine
Undine antwortete auf Medium
Jetzt werde ich mal etwas provokant(heute zu viel geärgert worden!)
Ein Medium ist für mich,der Energien empfangen kann.Sei es Telemetrie,sei es als Spurensucher(Kurdaischa),sei es als Channel oder Schreibmedium.Sinnvoll ist es dann,wenn es als Antenne Nachrichten für andere Menschen empfangen kann.Es muß nicht immer selber wissen das es das kann.Aber eine Ausbildung kann hilfreich sein.
Wie äußert sich das,was ist im Leben anders?
Nun,Du gibst Antworten auf Fragen,die Dir keiner gestellt hat-sondern nur gedacht oder in Deiner Abwesenheit geäußert.Wenn Du Dinge anfäßt können sie Dir erzählen in welchem Gemütszustand der Vorbesitzer war-oder der ,der es vorher angegfaßt hat.
Du kennst vorher Orte,wo gleich ein Unglück passiert-oder wo es eine Prügelei gibt.Wo man die nächsten Stunden verbringt,Satzfetzen,die noch keiner geäußert hat,die aber zwangsläufig sind.
Du kannst Dinge sehen,die niemand sonst sieht.Aber trotzdem da sind-wenn die Kollegin über die unsichtbare Katze stolpert.Du kannst die Autos an der Ampel sehen,die Stunden vorher dastanden-oder Stunden später dasein werden.Du siehst am Tisch,wo vorher die warme Tasse stand.
Und was Du brauchst?Freunde,die Dich nicht unheimlich finden(denn die Lügen kennst Du dann auch).Eine gute Psychohygiene.Und entweder Du vertiefst Deine Möglichkeiten(Energiejunky)oder arbeitest zäh daran Deine Fähigkeiten zu kanzeln-was auch geht.
Aber eines ist sicher-es wird Dir nie langweilig.:side:

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Dieser Beitrag enthält Anhänge.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 17 Apr 2008 20:25 von Undine.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2008 10:27 #6840 von Nivien
Nivien antwortete auf Medium
Hallo Undine,

gut gebrüllt, Löwe ;)

Du gibst mir was zum Nachdenken fürs Wochenende :) Besonder interessant: Vor-Ahnungen, Nach-Ahnungen - was ist mit dem Phänomen "Zeit"? Die Zeit spielt verrückt - oder verläuft sie in der Anderen Welt sowieso ganz anders als erwartet?

BB
Nivien

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2008 10:44 #6841 von Undine
Undine antwortete auf Medium
Das was ich meinte-in der Gegenwart gleichzeitig zu sein.Die Anderswelt ist anders.
Nein,hier und jetzt.Keine Vergangenheit,sondern der Abdruck der Vergangenheit der gegenwärtig ist.
Energien die fließen.Es ist zum Beispiel nicht lustig,auf der Straße eine rote leuchtene Ratte entlanglaufen zu sehen und zu wissen-die war da vor einer halben Stunde.Wäre sie grün,wäre das schon länger her.....:dry:

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Dez 2010 21:10 #9800 von Songül
Songül antwortete auf Medium
Hallo :)

auch ein Thema, was mich in letzter Zeit sehr beschäftigt. Ich stelle mir die Frage, kann im Grunde jeder (wer empfänglich und sehr offen für sowas ist) nicht ein Medium sein? Als ich ja damals, im Herbst 2004 Ishtar durch Kontakt über die Page kennenlernte, war beispielsweise Telepathie zu der Zeit für mich sehr interessant und wichtig, jedoch war ich wahrscheinlich (noch) nicht wirklich empfänglich für solche Themen. Auch Channeling interessiert mich sehr.

Ich stelle mir vor, ein gutes Medium ist jemand, der sein Gegenüber nicht mit Fragen löchert, um ihm eine bestimmte Information mitzuteilen. Ist es nicht ein gegenseitiges Nehmen und Geben? Eben nur ohne wirkliche Worte? Und kann man aus der Ferne jemanden spüren und der empfängt und meldet dann auch noch telefonisch, obwohls gar nicht geplant war? ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.184 Sekunden