Nummerlogie für 2008 ?

Mehr
03 Jan 2008 07:24 #6060 von Morgenstern*
Guten Morgen,

da bin ich nun nach einer wundervollen Trommelrunde im alten mit Übergang im neuen Jahr gelandet...

und nachdem das übliche Chaos beseitigt ist, kann der Alltag nun einkehren.

Ich bin ja während der Rauhnächte fleißig am Orakeln :)
und bin damit auch zu meiner Jahreskarte gekommen...

IX der Eremit...
na, ja.. so ganz glücklich und überzeugt bin ich damit nicht.
Eigentlich wollte ich eher durchstarten, nachdem ich das letzte Jahr mehr oder weniger "rumgesumpft" habe und bin weniger auf Rückzug aus (Pause und Besinnung hatte ich nun genug. Aber mal schauen...

Was mich interessieren würde ist die Qualität des Jahres 2008.

Kennt sich jemand von Euch mit Nummerlogie aus?

Ich leider nicht so wirklich, das einzige was ich hinbekomme ist die Umrechung zu den Tarot-Trümpfen.
Von von daher müsste es für uns alle ein Tolles Jahr werden.
Die 10 = X = Das Rad
auf jeden Fall ein schicksalhaftes Jahr, eine Wende, ein Neubeginn.
Es geht rund, im wahrsten Sinne des Wortes.

Ist die Entsprechung in der Nummerlogie ähnlich?

neugierge Grüsse
Morgenstern*

Jeder Mann, jede Frau ist ein Stern *

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jan 2008 10:32 #6115 von Ishtar
Hallo Morgenstern

Endlich hatte ich Zeit etwas in meinen Nummerologiebüchern nachzuschlagen - nur um herauszufinden, dass dazu nichts steht. :( ich denke aber, weil die Numerologische Kabbalah (mit der ich mich befasst habe) stark auf das Individuum bezogen ist.

Nimmt man das Geburtsdatum zum Namen eines Menschen hinzu, erhält man das Lebensziel und die Hauptprüfung.

In der Datenprognose wird das Datum relativ addiert. Würde für 2008 also 10 ergeben, wie du es schon vorgeschlagen hast.

Du könntest also am ehesten für dich selbst berechnen, welches Grundtendenz oder Prüfungen / Herausforderungen, Lernziele in diesem Jahr auf dich warten.

Man könnte also berechnen: Namenszahl + Geburtsdatenzahl + Jahreszahl.

Ich denke mal, das ist unbefriedigend zu lesen.
Ich werde mal schauen, ob ich so ein kleines "schnell Orakel" aufschreiben kann. Gib mir noch ein paar Tage Zeit bitte :silly:

BB
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.155 Sekunden