×
Artikel und News einreichen durch User (21 Feb 2013)

Registrierte User können über das Usermenü (auf Profil gehen) jetzt neu eigene Artikel und Neuigkeiten einreichen. Bitte vorher die Artikelguidelines durchlesen. Ich freue mich auf eure Artikelbeiträge! :-)

Indo-europäische Göttinnen

Mehr
08 Feb 2013 13:09 - 08 Feb 2013 13:14 #12757 von Ishtar
Hi Zusammen

... jetzt habe ich Mallory gelesen Puhvel ..... mich mit Dumézils Tripartition rumgeplagt ( Heaven, Heroes and Happiness ist über Fernleihe auf dem Weg) und immer wieder fällt mir auf, dass die Göttinnen sehr stark vernachlässigt werden. jaja, "patriachale Gesellschaft". Mir stellt sich nur ständig die Frage, ob diese "Gesellschaft" nicht patriachalischer gemacht wird als sie es ist.
In der Kritik zu Dumezil die ich gelesen habe wurde noch groß angekündigt, dass die Göttinnen durchleuchtet werden - fehlanzeige. Wenn ich mir einzelne Pantheone anschaue habe ich nicht den Eindruck, dass wenig Göttinnen da sind. Ich habe eher das Gefühl, die Wissenschaftler hätten sich einfach bis auf "Transfunktionale Göttin" wenig mit den Göttinnen auseinandergesetzt.

Hat jemand hier ein paar oder zumindest ein gutes wissenschaftlichen Buchtipp oder Artikeltipp darüber?

BB
Ishtar
Letzte Änderung: 08 Feb 2013 13:14 von Ishtar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2013 18:50 #12799 von Nabuli
Ah, bekannte Namen ^^ Was genau suchst du denn? "Göttinnen" ist ja recht allgemein. Irgendein bestimmtes Pantheon oder Gottheit? Oder allgemeine Überblickswerke zur Rolle weiblicher Gottheiten?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Feb 2013 16:12 #12830 von Ishtar
Gute Frage. ich kann's nicht genau sagen. Es ist mehr ein Gefühl. Vieles basiert ja auf der Theorie, dass die Mythen die Gesellschaft widerspiegeln. Es kommt aber immer stärker heraus, wie die Rolle der Frau bei den IE unterschätzt wurde. Da stelle ich mir schon die Frage, in wie weit dies bei den Mythen nicht auch ein Stückweit passiert. Vor allem weil bei Puhvel ja auch erwähnt wird, dass insbesondere heroische Geschichten aus der Kriegerkaste überlebten.

Winn ist angekommen. Da ist ein Kapitel über die Göttinnen drin, wo ich sofort einen besseren Zugang zu finden konnte. Ok, der Autor bedankt sich bei Marija Gimbutsa - wahrscheinlich hat er eine Perspektive zu der ich einfach den leichteren Zugang zu habe ;) Ich schau mal was die Lektüre bringt.....
Wie immer mache ich mal wieder zu viel Wirbel um die Beantworunt von 5 "einfachen" Fragen. (Zur Info: ich arbeite am CTP-Prelim vom ADF, das ist ein allgemeiner Vorbereitungskurs um sich dann für das Clergy Training Program zu bewerben und eines der 6 Kurse ist IE studies, wo ich grad dran bin).

BB
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden