Exorzismusseminare

Mehr
30 Sep 2007 19:17 #5119 von Undine
Exorzismusseminare wurde erstellt von Undine
Wußtet Ihr,das die Kirche als Reaktion auf die Beschäftigung der Jugend mit Okkultismus Exorzismusseminaren reagiert hat?Kriege ich auch Unterricht in angewandter Dämonologie? :twisted:

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Sep 2007 20:24 #5120 von Ishtar
Ishtar antwortete auf Exorzismusseminare
Hui tatsächlich
steht sogar im Focus: www.focus.de/politik/ausland/benedikts-kurs_aid_96243.html

Um Daniel Jackson aus Stargate SG-1 zu zitieren: "Das Mittelalter hieß nicht das Finstere-Mittelalter weil es dort etwa so dunkel war...."

Oder frei nach Timlett: "je näher man dem Verfall ist, desto stärker wird der Wahnsinn".

Danke für den Hinweis, war mir entgangen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Okt 2007 15:11 #5129 von scarabaea
scarabaea antwortete auf Exorzismusseminare
Das zeigt doch, wieviel gebündelte Angst in dieser größten Kirche der Welt vorhanden ist. Schlimm, wenn nicht die Religion, sondern die Macht an erster Stelle steht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Okt 2007 14:04 #5158 von Jasra
Jasra antwortete auf Exorzismusseminare
Hallo!
Ist schon irgendwie traurig. Da redet alles von Globalisierung und die Kirch hat einfach nur Angst. Warum können nicht einfach alle am gleichen Strang ziehen? Ich glaube, dass muss man nicht verstehen.
Liebe Grüße, Jasra!

Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, sondern wie wir sind.

www.jasra.de/Business/index.html
Jasras Seiten über Schamanismus und Hexentum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Okt 2007 17:26 #5162 von Lady of Darkness
Was, würdet ihr etwa keine Exorzismus-Seminare besuchen wollen? *rofl*

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Okt 2007 20:05 #5164 von Jasra
Jasra antwortete auf Exorzismusseminare
Hallo!
Wiso? Ich glaube, hier sind einige im Forum, die schamanisch arbeiten. Da gehört das doch, zumindest wenn man sich intensiv damit beschäftigt, zur Ausbildung dazu. Und ich glaube, ne gut ausgebildete Priesterin kann das auch.
Oder habe ich da was nicht richtig verstanden???
Habe die Angst vor Konkurrenz??? ;-)
Liebe Grüße, Jasra!

Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, sondern wie wir sind.

www.jasra.de/Business/index.html
Jasras Seiten über Schamanismus und Hexentum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Okt 2007 07:03 #5165 von Lady of Darkness
Na ja ... "Exorzismus" ... ich glaube, für die Katholiken ist da schon Besessenheit durch den Gehörnten Bösewicht Persönlich für nötig. Und ich zumindest glaube an gerade den ja mal nicht ...

(Über die Existenz anderer Wesen, die sich einer Person bemächtigen könnten solltest du mit meinem Exfreund sprechen. Der hat an mir gleich zwei Dämonen ausgemacht, die sich meiner bemächtigt hätten ... anstatt mich von ihm "exorzieren" zu lassen, habe ich ihn zum Teufel gejagt und mit Hubert und Charlotte eine Wohngemeinschaft eröffnet. :D )

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Okt 2007 13:43 #5166 von Ialokin
Ialokin antwortete auf Exorzismusseminare
Huhu Jasra :-)

> Wiso? Ich glaube, hier sind einige im Forum, die schamanisch arbeiten. Da gehört das doch, zumindest wenn man sich intensiv damit beschäftigt, zur Ausbildung dazu.

Naja, im schamanischen Bereich kann es nützlich sein, eine Energiestruktur als Wesenheit zu personifizieren, trotzdem handelt es sich zu 95 (oder sowas) % um einen Vorgang innerhalb der zu heilenden Person.

Die Annahme eines von außen eingedrungenen, fremden Wesens ist in den meisten Fällen falsch und schädlich. Noch viel schlimmer ist es, wenn dies Wesen dann als das personifizierte Böse bezeichnet wird, womit wir dann bei der katholischen Kirche wären.
Was da "ausgetrieben" werden müßte, sind meistens völlig andre Sachen. Exorzismus katholische Spielart sollte IMHO verboten sein, da er so ziemlich sämtlichen Spielregeln sowohl einer erfolgreichen Psychotherapie, als auch eines respektvollen Umgangs mit einem Gottes/Göttinen-kind (genannt Mensch) widerspricht.

Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Okt 2007 17:20 #5167 von scarabaea
scarabaea antwortete auf Exorzismusseminare
Eigentlich hat die katholische Kirche schon genügend Probleme. Zum Beispiel mit den Pädärasten unter ihrer Priesterschaft. Und wie löst sie diese Probleme? Gar nicht!

Statt Priester mal 40 Tage oder länger in die Wüste zu schicken, argumentiert sie so, dass man Priester nicht vor Kindern oder Jugendlichen schützen kann.

Dafür werden kritische Geister exkommuniziert.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Okt 2007 13:56 #5187 von Jasra
Jasra antwortete auf Exorzismusseminare
@Lalokin: Ja, Du hast völlig recht. Echte Fremdbesetztungen sind sehr selten. Und ich bin auch Deiner Meinung, dass ein Exorzismuss im katholischen Sinne eine Katastrophe ist. Ich würde ein solches Wesen auch nicht als "böse" bezeichnen. "Ein jeder nach seiner Art."
Liebe Grüße,
Jasra

Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, sondern wie wir sind.

www.jasra.de/Business/index.html
Jasras Seiten über Schamanismus und Hexentum.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.187 Sekunden