Alles Kommerz ?

Mehr
18 Okt 2007 21:58 #5303 von aksis
Alles Kommerz ? wurde erstellt von aksis
Ich bin heute beim Bummeln durch mehrere Buchläden gegangen. Anscheinend habe ich den neuesten Trend verpasst. Überall wird man mit Engeln in jedweder Form totgeschlagen. Ich spreche jetzt nicht von den aktuellen Jahresendjubelfiguren mit Flügeln passend zu Weihnachten.
Engelstarot, Lenormond der Engel, CD-Engelsklang, Kraftkarten Engel, Erzengel-Schmuck, Figuren aus Stein, Holz und was weiss ich noch alles.
Die ganze Kollektion verkauft sich wie geschnitten Brot und auch im Fernsehen werden auf gleich 2 einschlägigen Knälen Engelskontakte angepriesen.
Ist da eine Nische aus dem esoterischen Bereich zum Selbstläufer geworden oder kann solch eine Kommerzialisierung auch bei Wicca passieren ? Eine Freundin zeigte mir eine Liste mit Namen von Engeln, bis auf eine Handvoll kannte ich keinen der Namen. Die paar Namen die ich kenne stammen noch aus dem Religionsunterricht und dort waren die Engel auch nicht unbedingt ein Objekt besonderer Verehrung. Als Putten in der Volkskunst oder am unteren Rand der Sixtinischen Madonna sind sie eigentlich nur dekorativ.
Hat der Hype etwas mit dem Christentum zu tun ? So eine Möglichkeit Christentum mit etwas mystischen zu verbinden ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Ich kann ja mit meinem Engelchen besser in die Kirche gehen als mit einem Pentagramm um den Hals. Also für das Weihnachtsgeschäft sage ich da voraus, dass da einiges unter dem Baum landen wird.
Sehe ich das alles etwas zu verkniffen oder habe ich da wirklich etwas verpasst ?

Die Wahrheit ist immer konkret

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2007 22:39 #5305 von Ialokin
Ialokin antwortete auf Alles Kommerz ?
Den Kommerz gibt es mit Hexen genauso. Man schaue sich nur die Unmengen von Büchern zu dem Thema an, sowie Shops etc.

Engel oder Hexen sprechen Sehnsüchte der Menschen an - und diese Sehnsüchte kann man natürlich kommerziell nutzen.

Umgekehrt heißt das nicht, daß Hexen, Engel, esoterishe Workshops usw. in alen Fällen nur was mit Kommerz zu tun haben. Man kann sie ja gerade nur dazu nutzen, weil sie eigentlich etwas "wirkliches" sind, weil sich mehr dahinter verbirgt.

Wie ich in einem andren Posting schon schrieb, dieses Mehr, erfährt mensch nur durch Tun, Ausprobieren, Erfahrungen machen - und kaum durch Konsumieren, auch wenn eine Prise Konsum und zwei Prisen Lesen (was auch Konsum ist) hilfreich sein können.

Wenn ich mir ein hübsches Altartuch oder ein Engelbild kaufe, dann ist das völlig in Ordnung. Ich sollte nur wissen, was ich da tu:

Durch das Tuch oder das Bild selbst werde ich weder schlauer noch besser noch geschickter. ;-) Aber ...
Ich tu meinem inneren Kind einen Gefallen. Das freut sich an der Schönheit - dadurch gibt es mir Energie - und diese Energie kann ich nutzen, z.B. zum Lernen, Üben, Ausprobieren ...

*wink*
Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Okt 2007 09:00 #5306 von scarabaea
scarabaea antwortete auf Alles Kommerz ?
Die Zeit des Engel-Booms ist eigentlich schon vorbei.
Natürlich wird alles kommerziell ausgenutzt. Zum Glück merkt man das aber. Genauso geht es mit Drachen oder Elfen, die zum Teil aber schon wieder verramscht werden.

Es spricht nichts dagegen, sich ein bißchen Kitsch ins Haus zu holen, die Seele braucht das manchmal.

In jeder großen Buchhandlung gibt es inzwischen eine Esoterik-Abteilung. Die führen aber nur die gängige Ware. Da ist man in Fachgeschäften besser beraten.

Aksis, ich weiß nicht, ob du das Atlantis kennst in der Luisenstraße in Elberfeld. Die sind gut sortiert und beraten auch gern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Okt 2007 20:08 #5346 von aksis
aksis antwortete auf Alles Kommerz ?
Hallo scarabaea,

kenne das Atlantis in Wuppertal und kaufe auch hin und wieder dort ein.
Warst Du schon einmal in Köln im Licht und Schatten www.LichtundSchatten.de
oder in Shiva's Garden#Galleria Mystica www.shivasgarden.com ?
Der erste Laden hat Literatur ohne Ende der Andere ist mehr auf fernöstliches spezialisiert

Die Wahrheit ist immer konkret

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Okt 2007 07:39 #5354 von scarabaea
scarabaea antwortete auf Alles Kommerz ?
Kenne ich beide nicht, vielen Dank für den Tipp.

In Barmen in der Nähe vom Rathaus gibt es noch so einen Laden. Ich meine den mit dem langhaarigen Indianer.

Die haben sehr viel mit Drachen und Fantazy. Der ist meiner Meinung nach rein kommerziell. Aber da geh ich trotzdem gern hin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.177 Sekunden