Alles muss raus??!

Mehr
06 Feb 2007 06:39 #2927 von Lady of Darkness
Was ist für euch der "Hintergedanke" bei der Arbeit am Selbst?

Eine "ideale" Persönlichkeit kreieren (die keine Macken mehr hat, keine Bedürfnisse, die sich nie aufregt, ... ) - alles "Überflüssige" rauswerfen?
Alle Kanten und Ecken der eigenen Persönlichkeit aufdecken und gleichermaßen aktivieren - alles ausleben?
Irgendwas dazwischen?

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2007 09:55 #2931 von Robin
Robin antwortete auf Alles muss raus??!
Sich selbst besser kennenlernen und dadurch ggf. Siutationen günstiger planen können. z.B. Wenn ich weiß, dass ich mich durch etwas ganz schnell aus der Ruhe bringen lasse, kann ich mich auf die konkrete Situation besser einstellen, und sei es, dass ich jemanden mitnehme, der dann wieder einen beruhigenden Einfluss hat und die Situation entschärfen kann...
Sich selbst besser kennenlernen und akzeptieren lernen. Den vollkommenen Menschen gibt es nicht, aber kann lernen seine eigenen Macken zu sehen und zu akzeptieren. Gleiches gilt für die eigenen Bedürfnisse.

Liebe Grüße, Robin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2007 10:37 #2933 von zero
zero antwortete auf Alles muss raus??!
seid gegrüßt!
für mich ist das arbeiten am selbts, mir disziplin einzuhämmern und mich besser kennen zu lernen. was die disziplin betrifft, so versuche ich mich dazu zu bringen regelmäßig zu meditieren. außerdem sollte man auf andere soweit eingehen können, dass es keinen streit gibt...in keiner situation, aber das ist nur eine wunschvorstellung...
überflüssiges rauswerfen funktioniert meiner meinung nach nicht so einfach oder überhaupt nicht. man sollte es eher akzeptieren und damit umgehen lernen.
und noch ein letztes. wie jeder, versuche ich mir neues anzueignen, was mich dann weiterbringt.

b.b.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2007 11:51 #2934 von Ialokin
Ialokin antwortete auf Alles muss raus??!
Mein Leben bewußt zu gestalten, anstatt unbewußt. Herr im "eigenen Laden" zu sein. ;-)

Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2007 14:53 #2936 von Mairi
Mairi antwortete auf Alles muss raus??!
Erlittene Wunden aufzudecken, zu verstehen und damit zu heilen. So kann man nach und nach Affekthandlungen, die man meist selbst nicht versteht, abbauen. (das ist wie beim traumatisierten Hund, der auf einmal zubeißt). Dadurch lernt man zum einen sich selbst besser kennen, zum anderen wächst auch das Vertrauen zu einem selbst und den eigenen Handlungen. Auch Ängste kann man so loswerden, was das eigene Leben und das anderer (eigener Kinder zum Beispiel) positiv beeinflusst. Und dann kommt noch hinzu: der schon erwähnte Aspekt der Selbstdisziplin. Für die hexe unerlässlich und auch für den Neurodermitiker extrem wichtig (hör auf zu kratzen!). ;)

Thig crioch air an t-saoghal ach mairidh gaol agus ceòl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2007 13:51 #4048 von sternhagel
Kurz: das Vermeiden von Leid.
hust

Manche Enten können schwimmen, andere können gar nichts.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2007 15:44 #4059 von Nalianei
Nalianei antwortete auf Alles muss raus??!
Ich zu sein/werden. Glücklich sein. Frei sein.

Es ist, was es ist, sagt die Liebe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2007 16:00 #4064 von Nivien
Nivien antwortete auf Alles muss raus??!
Das Selbst erforschen, besser kennenlernen. Das entdecken, was über das "Selbst" hinausgeht.

Hier ein Zitat des Zen-Meisters Dogen, das sich, wie ich finde, ebensogut auf andere spirituelle Wege anwenden läßt:

"(Buddhismus) studieren bedeutet -
Dich selbst studieren.
Dich selbst studieren bedeutet -
Dich selbst vergessen.
Dich selbst vergessen bedeutet -
von allen Dingen erweckt werden."

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2007 16:02 #4066 von Nalianei
Nalianei antwortete auf Alles muss raus??!
@Nivien
Das gefällt mir.

Der Weg zu allem das wirklich wichtig ist läuft eben durch einen selbst. Zumindest wäre mir kein Umweg bekannt :)

Es ist, was es ist, sagt die Liebe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Mai 2007 23:28 #4081 von Undine
Undine antwortete auf Alles muss raus??!
Integrieren statt exportieren.
Fühlen statt analysieren.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.193 Sekunden