Neuzugang aus dem Landkreis Karlsruhe :)

Mehr
23 Sep 2014 07:41 #13981 von EwiSu
Hallo alle miteinander,

habe jetzt schon einige Zeit auf dieser web-site "herumgekruschdeld" und bin hellauf begeistert
über die Auswahl der Themen rund um Naturreligion.

Da mich "etwas" immer mehr drängt und mein Körper dem zustimmt habe ich mich entschlossen das Thema
das mich schon immer begleitet hat endlich in mein Leben zu integrieren und bin auf den alten Pfad
des "Druidcraft" gestoßen.

Der Anfang besteht erst mal aus sortieren wo und wie ich anfangen soll.
Die Depression und ADHS (ja es ist mir bekannt dass es das nicht geben soll :unsure: ) machen
es mir auch nicht gerade leicht beim lernen der Theorie weil ich mich schwer tue etwas
zu behalten.

Die Spaziergänge früh um zwei sind für mich besonders intensiv da ich glaube irgendwie
eine Magie zu spüren.

Hm, ich denke fürs erste ist das genug geplaudert.

Für Fragen bin ich jederzeit offen (aber auch für Tipps ;) )

Herzliche Grüße EwiSu
Folgende Benutzer bedankten sich: markus.nicklas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Sep 2014 10:27 #13985 von Ishtar
Hallo Ewisu

- und herzlich willkommen in unserem Kreis!

Dein Name klingt ja sehr außergewöhnlich, wie bist du darauf gekommen?

Wenn du einen Tipp möchtest: mach dir nicht zu viele Gedanken wo und wie du anfangen solltest, tu es einfach. Eine Struktur, wenn sie dann notwendig ist, gibt sich später, oder du kannst sie in Kursen, Büchern finden.

Natürlich gibt es ADHS.......
ADHS ist aber auch immer eine Chance, weil ADHSer häufig kreativer sind als andere. Manchmal brauchen sie aber Strukturierung von Außen, damit sie sich nicht zu sehr verzetteln und ihre Ziele auch erreichen können.

Da du für Tipps offen bist: Vielleicht würde sich daher für dich der OBOD Kurs gut empfehlen, oder du gehst einfach die Lektionen aus dem Druidcraft Buch für dich durch. ADF wäre bei guten Englischkenntnissen und der Benutzung von dem strukturierenden Zusatzbuch (Wheel of the Year) auch eine gute Möglichkeit.

Es geht ja nicht nur um das Lernen, sondern auch einfach um das Erleben. Wenn du dir momentan mit dem Lernen schwer tust, gibt es die Möglichkeit Achtsamkeit mit dem Druidentum zu verbinden. Achtsamkeit hilft erwiesenermaßen auch bei Depressionen :) Buchtipps kann ich auf Wunsch geben, ich will dich jetzt auch nicht erschlagen ;)

Finde es übrigens auch gut, wie offen du über deine Probleme kommunizierst.

Gehst du um 2 Uhr morgens spazieren? :blink:

Liebe Grüße,
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2014 02:49 - 29 Sep 2014 04:29 #13987 von EwiSu
Guten Morgen Ishtar,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.

Mein Name ist aus 2 Begriffen zusammengesetzt: Ewi (Ewig) Su (Suchende) da ja schon seit Jugend
das ganze ein Thema für mich ist.

Ja ich gehe wirklich so früh mit beiden Schnuffis spazieren und mir gefällt das sehr gut.

Mach ich aber nur um die Uhrzeit weil ich auch sehr früh zur Arbeit muss, bin aber trotzdem froh
drum denn da genieße ich die Ruhe, den Blick über die Wälder Bäume und den Sternenhimmel,
kann etwas von der Magie darin spüren, einfach klasse.

Über meine Probleme oder Unzulänglichkeiten habe ich gelernt offener damit umzugehen.

Gerade bei solchen die eben nicht sichtbar sind und das Leid trotzdem nicht gerade kleiner ist.

Da ich überzeugt bin dass der Verlust der Erdverbundenheit und ignorieren "meines" Weges Ursache sind
habe ich kein Problem damit mit Ausnahme eben dass ich verstehen muss "anders" zu lernen. Da bin
ich noch dran das herauszufinden. ;)

Denn das "Herausfinden" bringt mich ja dahin wo ich hin möchte. :lol:

Über den OBOD-Kurs werde ich mich gleich mal informieren und erschlagen mit Buch-Tipps etc kannst
Du mich bestimmt nicht, das bring ich schon ganz allein fertig, grins.

Im Gegenteil, ich wirklich über jeden Tipp froh den ich von Erfahrenen bekommen kann.

Ich wünsche noch einen schönen Tag und eine ebensolche Woche

EwiSu
Letzte Änderung: 29 Sep 2014 04:29 von EwiSu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.124 Sekunden