×
Artikel und News einreichen durch User (21 Feb 2013)

Registrierte User können über das Usermenü (auf Profil gehen) jetzt neu eigene Artikel und Neuigkeiten einreichen. Bitte vorher die Artikelguidelines durchlesen. Ich freue mich auf eure Artikelbeiträge! :-)

Grün putzen?

Mehr
22 Mär 2012 13:03 #11774 von galla
galla antwortete auf Grün putzen?
Hallöchen,
das worauf meine Oma schwört sind Essig, Backpulver, Kernseife.

Essig eignet sich hervorragend für alles wo Kalk zu lösen ist, oder auch um bspw Backterien und Keime los zu werden (währe auch was für grüne Balkons ;) . Es hilft auch wunderbar gegen Schimmel, Algen und Moose. Das gute am Essig, er verduftet nach einiger Zeit und ist 100% Umweltfreundlich.

Backpulver ist ebenfalls für verkalkungen gut und es schäumt immer so schön alles weg. Grade beim Klo, ner dreckigen Badewanne oder ehemals weißen Gartenstühlen sehr geeignet um mal richtig zu schrubben.

Kernseife ist quasi wie Spüli zu verwenden, kann aber auch bei der fleckenbekempfung verwendet werden. Mein Mann hat immer super dreckige Arbeitshosen. Da nehme ich mir die seife mache sie etwas feucht und reibe die Seife in die Dreckigen stellen ein, sodas dort alles weiß ist. Dann ein bischen einwirken lassen und ab in die Waschmaschiene. Kalppt immer sehr gut. Ein schwachpunkt sind da aber rotes Obst und Weinflecken, sonst hab ich so aber noch jeden Fleck raus bekommen.

Alkohol hilft dann z.B. bei Kugelschreiberflecken.

Was jetzt die Körperpflege an geht habe ich ein Hennaschampoo aus dem Bioladen um die Ecke - nicht teurer als andere Schapoos auch. Haare Färben mache ich auch nur mit Henna, dunkler geht immer hervorragend, wer schwarzes Haar hat ist da ein bischen angemeiert. :S

Von den plastick Seifenspädern habe ich mich auch verabschiedet, das gute alte Stückseife tut es immer noch.

Wenn mir noch was einfällt füge ich es umgehend mit ein ;)

liebe Grüße Galla
)O(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.133 Sekunden