Spinnen mit einer Handspindel

Mehr
17 Jan 2007 19:24 #2514 von Ishtar
Gibt es auf Mittelaltermärkten nicht auch Leute die häufiger Spinnen (ihr wisst schon, nicht das verrückte, das klingt irgendwie so merkwürdig, wenn man da so schreibt. Könnt aber auch ein Hinweis auf Trancezustände sein.....)

Eine andere Möglichkeit wäre - je nachdem wie sich das mit dem Forumtreff gestaltet und wenn Ialo und du evt. dahin gehen würden (oder Kahoka) sie evt. davon zu überzeugen es dir dann vor ort zu zeigen......

BB
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2007 13:42 #2523 von Ialokin
> je nachdem wie sich das mit dem Forumtreff gestaltet und wenn Ialo und du evt. dahin gehen würden (oder Kahoka) sie evt. davon zu überzeugen es dir dann vor ort zu zeigen......

Mach ich gerne - aber mit dem Spinnrad kann ich das mittlerweile bestimmt nicht mehr richtig, ich hab in den 20 Jahren seither nicht wirklich geübt ;-)


Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jan 2007 16:26 #2668 von Esmerelda
Huhu LoD,

du hast gefragt wie das Spinnen zu erlernen ist.
Ich habe es mit Hilfe von Anleitungen auf verschiedenen Internetseiten gelernt.
Das einzige was du dabei wirklich brauchst sind Ausdauer und Geduld ;-)

Viele Grüße
Esme

Träume sind dazu da um zu Ende geträumt zu werden. Wenn nicht heute dann morgen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jan 2007 16:42 #2781 von Nalianei
Hi,
ich habe um Weihnachten rum ein Spinnrad "geerbt" und auch Wolle dazu geschenkt bekommen. Ich habe mir Bücher in der Bücherei dazu ausgeliehen... und als erstes mal feststellen müssen das ich das Spinnen mit dem Rad für's erste vergessen kann, weil es einfach viel zu schnell für mich als totaler Anfänger ist. Also habe ich mir aus dem Stoßer eines alten Holzmörsers in den ich oben einen Haken eingeschraubt habe eine Handspindel gebastelt und bisher immerhin für ein paar Pulswärmer Wolle darauf gesponnen. Um für das Spinnen am Rad zu üben zwirne ich jetzt erst mal nur, da kann man ohne den Stress auch noch schnell genug mit dem Zupfen der Wolle hinterher zu kommen gleichmäßig treten usw. üben.
Ist auf jeden Fall eine sehr schöne Beschäftigung, finde ich.
Liebe Grüße, Nali
Dateianhang:
Dateianhang:


PS.: Meine improvisierte Spindel dreht sich natürlich nicht besonders gut, deshalb werde ich mir wohl entweder eine bessere bauen müssen oder eine kaufen. Aber am Anfang wenn man eh gerne erst mal jeden Schritt (Drall geben, Fasern zupfen, Drall hoch wandern lassen) einzeln üben will ist sie ganz gut.

Es ist, was es ist, sagt die Liebe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mai 2007 17:42 #4113 von Nalianei
Liebe Undine,
du hast in einem anderen thread erzählt du hättest daheim Schraubenhörnige Bulgarische Langhaarziegen. Ich wollte nicht schon wieder eine offtopic diskussion anfangen, deswegen frage ich dich hier, da passt's hin.
Kann man die Wolle der Ziegen spinnen? Tust du das?

Nali

Es ist, was es ist, sagt die Liebe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2008 18:43 #7707 von Lady of Darkness
Ich wärm das jetzt mal auf... eine Freundin hat mir gestern ihre selbstgemachte Handspindel geliehen, damit ich das ganze mal ausprobieren kann. Bislang gab es weder Tote noch Verletzte, dafür ein gutes Stück unregelmäßigen Faden, der glücklicherweise nicht zum Reißen neigt (dafür ist er wohl zu dick).

Einige von den Links hier werde ich wohl noch einmal durchgucken, aber mag einer von den Fortgeschritteneren mal erzählen, was man alles beachten/lernen/erleben kann?

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Dez 2008 13:26 #7708 von Vanessa
Hi, Schwesterlein !

Habe von der Nachbarin (Kiki) ein Buch zum Spinnen ausgeliehen bekommen, wo auch die Handspindel ihren Platz hat. Wenn wir uns also das nächste Mal sehen... (sonst les' ich's dir halt am Telefon vor... :P )

Beim Spinnrad hat mir das Buch weietrgeholfen (jedenfalls wenn die Nachbarin gerade nicht verfügbar war).


Byerle, Vanessa

Eine Kuh,die rückwärts läuft, macht " HUM " .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Dez 2008 18:17 #7709 von Lady of Darkness
Du könntest mir auch Kiki schicken, die passt doch in einen Karton. :silly:

Aber nach dem, was ich mir auf Youtube-Videos angeguckt habe, mache ich nichts falsch. Bin nur ungeübt.

Wenn du deinen Riesensack Wolle aufgesponnen hast, könnten wir uns nach gemeinsamen Bezugsquellen umschauen - du weißt doch Im Dutzend billiger. :D

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Dez 2008 12:59 #7710 von Vanessa
Ich glaube, die Kiki möchte nicht verschickt werden , ist um dieseJahreszeit auch viel zu kalt im Karton... :woohoo:

Was meine Quelle angeht: Es gibt da einen kleinen Bauern mit einem großen Sohn, der u.A. Bentheimer Landschafe hat. Der hat mir die Wolle schon zugesagt, da er eh nicht weiß, wohin damit...:)
Außerdem bist du ja zu den Feiertagen im Norden, da gibt es auch noch böse BÖÖHSE Bezugsquellen.

Byerle

Eine Kuh,die rückwärts läuft, macht " HUM " .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Dez 2008 17:27 #7711 von Lady of Darkness
Well, I had thought e-shopping... :silly:

An den Rest der Welt - kennt wer gut Bezugsquellen? Hier in Bonn sieht es mit Schäfern schlecht aus, wenn man von den MA-Weihnachtsmärkten absieht. Und die Zeit, die ich nicht mit Shoppen verbringe, kann ich arbeiten. :silly:

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.239 Sekunden