Strohflechten mit 5 Halmen, wie beginnen?

Mehr
01 Feb 2009 09:00 #7794 von Ishtar
Hallo ihr Lieben

Endlich, endlich habe ich Zeit gefunden mich mit dem Strohflechten zu beschäftigen. Ziel sollte eine geflochtene "Mutter-Erde" Strohpuppe sein. Aber erst muss ich natürlich das 5-Stroh-Flechten überhaupt erlernen. Tja, und momentan scheitere ich am Anfang.

Ich habe ein Anleitungsbuch: Discovering Corndollies und auch im Internet eine "gute" Anleitung gefunden: The 5 Straw Spiral Plait

Womit ich bisher unüberwundene Schwierigkeiten habe ist der Anfang, nämlich die Strohhalme zusammenzubinden. Mir ist schleierhaft wie das gehen soll. Ich habe sie bereits mit einer Stecknadel zusammenhalten wollen, hab versucht die Enden übereinander zu legen und zusammen zu binden, aber irgendwie will nichts wirklich halten. :S

Ich habe jetzt eine einfachere Variante einer Cornmaiden gestern hergestellt, aber irgendwie würde ich doch ganz gerne wissen, warum mir das nicht gelingen will. Mein persönlicher Ehrgeiz möchte natürlich auch einen kleinen Erfolg sehen.

Jemand von euch eine Idee, oder hat es gar schon einmal ausprobiert?

BB
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2009 08:18 #7798 von Lady of Darkness
Falls es dich tröstet, ich bin völlig überfordert mit der Anleitung. Aber falls irgendwerdas rauskriegt oder eine bessere Anleitung kennt, meldet euch, ich würde das auch gerne mal ausprobieren!

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2009 19:20 #7799 von Lady Ragnell
Hallo,

ich hab das zwar noch nicht mit Stroh gemacht, aber ich hätte da ne Idee.
Das ist ja eine Art Rundknoten, oder Hexentreppe, kannst du dann nicht mit den Strohenden/ -anfängen Schlaufen machen, die sich gegenseitig halten? dann hättest du den Anfang zwar ein wenig dicker (weil doppelt gelegt), aber es müsste halten.
Ich hoffe ihr versteht was ich meine... :P

Liebe Grüße Lady Ragnell

"Was immer du tun kannst, oder erträumst zu können - beginne es. Kühnheit besitzt Genie, Macht und magische Kraft. Beginne es jetzt." (Goethe)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Feb 2009 10:45 - 04 Feb 2009 10:52 #7803 von Lady of Darkness
Letzte Änderung: 04 Feb 2009 10:52 von Lady of Darkness.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.163 Sekunden