3 in 1

Mehr
22 Okt 2007 18:12 #5380 von Undine
Undine antwortete auf 3 in 1
Wobei sich die Frage nur Teilweise stellt.Im Voodou treiben die Geister definitiv Sex,da kennen die Totengeister keine Hemmung,aber ob die Seele ein Geschlechtsteil wie auch immer hat?
Das letze Mal,als ich einen Teil davon gesehen hab,bestand es aus flirrenden Lichtirgendwie.Und ab da verliere ich die Übersicht....

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Okt 2007 09:51 #5387 von scarabaea
scarabaea antwortete auf 3 in 1
Stellt euch doch mal folgendes Horrorszenario vor:

Geist, Seele, Leib können sich einfach nicht ausstehen. Der linke Seelenarm hat z.B. das Bedürfnis, endlich mal wieder eine Schmerzerfahrung zu machen. Er erpresst den Körperarm, dass er sich vom Acker macht, wenn dieser nicht endlich einmal kräftig auf den Tisch haut. Der Geistarm hetzt mit gehässigen Bemerkungen und Beleidigungen.

Auf den gesamten Körper bezogen, wär das ein Fall für die Klapse.

Wenn der Körperarm amputiert wird, ist der Seelenarm immer noch vorhanden und verspürt sogenannte Phantomschmerzen. Er muß ja bleiben, ob er will oder nicht. Was ist in so einem Fall mit dem Geistarm?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Okt 2007 10:57 #5388 von Ialokin
Ialokin antwortete auf 3 in 1
> tellt euch doch mal folgendes Horrorszenario vor:

> Geist, Seele, Leib können sich einfach nicht ausstehen. Der linke Seelenarm hat z.B. das Bedürfnis, endlich mal wieder eine Schmerzerfahrung zu machen. Er erpresst den Körperarm, dass er sich vom Acker macht, wenn dieser nicht endlich einmal kräftig auf den Tisch haut. Der Geistarm hetzt mit gehässigen Bemerkungen und Beleidigungen.


Das ist so ähnlich ja Alltag und ganz normal. Darum ist es Teil einer guten magischen/psychischen/religiösen Ausbildung, die verschiedenen Anteile in einem selbst moderieren zu lernen, so daß jeder zu seinem Recht kommt, aber keiner auf eine Weise dominiert, die dem Menschen in seiner/ihrer Gesamtheit schadet.

Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Okt 2007 11:28 #5389 von Undine
Undine antwortete auf 3 in 1
Ja,was meint Ihr,wie Phantomschmerzen funktionieren und entstehen.Sogar die Aura vom amutierten Teil ist noch da.Wenn es Dir nicht gelingt,den scmerz von der Aura zu nehmen(und wieviele können das?)hat der Mensch ewig das Problem.eine Interaktion mit der Seele klärt das Problem,aber wer redet mit der Seele?
Und jetzt mal wieder in der Wirklichkeit.Da die Seele oberste Priroität hat,wird sie den Körper abschalten,wenn er ihren Bedürfnissen nicht mehr genügt.Es ist also egal,was die unteren Ränge machen!
Es gibt also solche Szenarien nicht.Für eine begrenzte Zeit ist es möglich,das die Seele wandert.Dann liegt der Mensch auf irgendeiner Komastation.Eine Verbindung ist noch da,aber kappt die Seele den Faden,stirbt der Körper.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.177 Sekunden