×
Artikel und News einreichen durch User (21 Feb 2013)

Registrierte User können über das Usermenü (auf Profil gehen) jetzt neu eigene Artikel und Neuigkeiten einreichen. Bitte vorher die Artikelguidelines durchlesen. Ich freue mich auf eure Artikelbeiträge! :-)

Runen-Qi-Gong/Celtic-Qi-Gong

Mehr
11 Nov 2010 17:47 #9579 von npaul
Runen-Qi-Gong/Celtic-Qi-Gong wurde erstellt von npaul
Hallo zusammen,
und an alle die das Runen-Qi-Gong schon kennen gelernt haben.
Nach dem Namensexperiment mit Celtic-Qi-Gong sind nun die Würfel endgültig gefallen und es bleibt wie es ursprünglich war, bei dem Namen Runen-Qi-Gong.
Verursacht wurde die Unsicherheit durch die Verlagssuche für das Übungsbuch zum Runen-Qi-Gong. Da fanden einige, dass sich Celtic-Qi-Gong besser machen würde wie Runen-Qi-Gong.
Doch nun hab ich einen Verleger der begeistert davon ist was es ist und wie es ist und Ende März das Buch zum Runen-Qi-Gong auf den Markt bringt.
Mit dieser Entscheidung fühle ich mich wieder wesentlich besser und kann wieder konsequenter an dem Thema arbeiten.
Nun weißt Du auch, Ishtar, weshalb Du noch keinen Text von mir bekommen hast, es war einfach nicht stimmig ;-)
Neue Seminartermine sind in Planung und die Krankenkassenzulassung dürfte auch nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Herzliche Grüße, Norbert

Habt Wahrheit im Herzen, Stärke im Arm und Wahrhaftigkeit im Wort.
www.druidentor.de
www.celtic-qi-gong.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2010 18:35 #9582 von Ishtar
Schön :-)

Erzählt mal, wo du den Zusammenhang zum Schamanismus siehst, du wirst dir ja sicher was dabei gedacht haben, das hier zu posten.

BB
Ishtar

P: KK Zulassung? Kannst du darüber auch berichten? Ich weiß, es gibt eine für Heil-Qi-Gong, obwohl ich mich nicht sehr damit auseinandergesetzt habe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Nov 2010 20:55 #9583 von npaul
Hallo Ishtar,

wußte nicht in welche Kategorie und da war Schamanismus hinsichtlich Ahnenarbeit und Runen am Naheliegendsten. Kannst ihn gerne wo anders hin verschieben.

Was möchtest Du hinsichtlich der Krankenkassenzulassung wissen? Im Wesentlichen muß die positive gesundheitliche Wirkung nachgewiesen werden und mit etwas Glück bekommt man die Zulassung.

Herzliche Grüße, Norbert

Habt Wahrheit im Herzen, Stärke im Arm und Wahrhaftigkeit im Wort.
www.druidentor.de
www.celtic-qi-gong.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Nov 2010 20:59 - 13 Nov 2010 08:39 #9594 von Andy
Wenn ich ein wenig ketzerisch klinge und mich unbeliebt mache... es ist auch nicht persönlich gemeint aber:

Warum braucht es bitte die Vorsilbe "Runen" oder "Celtic"?
Was um alles in der Welt hat Qi-Gong mit Kelten oder Germanen zu tun? Oder gar mit Schamanismus?

Das erinnert mich an so unsinnige Dinge aus dem Eso-Plastik-Supermarkt-der-Weltspiritualität wie das "keltische Baumorakel" , "der keltische Hustenteee", "das original keltische Druiden Tarot" oder "Runen zum entrümpeln des Alltags" oder "keltische Runen" und sowas. Klingt grauenhaft unseriös... nach dem Motto wir verpassen dem ganzen einen keltischen/germanischen Mantel, kochen es mit einem Schuss Mystik auf, gut umrühren und fertig ist ein neues Produkt...

Hab eben mal die Seite besucht:
Zitat: "...Die Grundlage bildet hier da altes Wissen der Kelten, sowie die Weisheitslehren der Druiden und Schamanen..." dazu kann ich nichts mehr sagen, ich brauch erst mal einen sehr starken Kaffee... Was ist bitte das "alte Wissen der Kelten" oder "die Weisheitslehre der Druiden und Schamanen"? Und was hätte das Ganze - vorausgesetz es gäbe sowas wirklich - mit Runen gemein??? :blink:
Letzte Änderung: 13 Nov 2010 08:39 von Andy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Nov 2010 06:59 #9598 von Nivien
Also, Qi-Gong ist eine tolle Sache.

Mich würde auch mal interessieren, wie die Runen da reinpassen. Stellt ihr dabei Runen nach? (Sowas habe ich doch auch schon mal gehört?)

Aber ist es dann noch Qi-Gong?

Mir ist auch nicht klar, was das dann mit Schamanismus zu tun hat, deshalb würde ich mich über eine - kurze - Erklärung freuen. Danke!

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.127 Sekunden