Diät

Mehr
28 Nov 2009 10:19 #8743 von Undine
Diät wurde erstellt von Undine
In wieweit haltet Ihr vor Ritualen eine bestimmte Kostform ein?Oder habt Ihr Hunger nach dem Ritual?
Oder ist das alles Quatsch-so mit Fastenvorschrift und so?

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Nov 2009 22:09 #8749 von Miakoda
Miakoda antwortete auf Diät
Ob es Quatsch ist weis ich nicht, für die einen ist es sehr wichtig für den anderen nicht, wer will urteilen. Ich esse meist etwas leichtes vor einem Ritual, für mich ist das so besser.

Lieben Gruß Miakoda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Nov 2009 13:06 #8753 von Ishtar
Ishtar antwortete auf Diät
Das kommt drauf an.

Bei manchen Ritualen halte ich es mit kein Fleisch, nichts schweres davor.

Allerdings kann ich kein komplettes Fasten davor machen, da Unterzuckerung bei mir KOpfschmerzen udn Migräne auslösen kann.

Ich habe einmal Fasten mit einer Reihe von Ritualen verbunden. War sehr spannend. Ich habe es mit Reinigugns und Heilungsritualen verbunden. Allerdings musste ich aufpassen, da ich mich sehr Substanzlos fühlte. z.B. ein Ritual mit mehreren Leuten leiten wäre da absolut nicht in Frage gekommen.

Essen danach finde ich sehr wichtig zum Erden.
Komisch finde ich ein ausgiebiges Essen davor (was die Gruppe in Frankreich gemacht hat) da empfand ich die Rituale als etwas Träge und im Anschluss hatte ich auch das Gefühl, dass es keinen schönen Abschluss des Rituals gab.

BB
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Dez 2009 09:35 #8757 von Undine
Undine antwortete auf Diät
Mir geht es immer so:normalerweise scheue ich Salz.
Aber wenn ich aktiv war entwickle ich regelrechte Sucht nach Salz.
Beim Kartenlegen geht es schon los.Bei größeren Aktionen darf es auch mal Kassler roh sein.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2009 17:59 #8760 von Lady of Darkness
Lady of Darkness antwortete auf Diät
Vor Ritualen esse ich meistens etwas einfaches gegen den Hunger. Nichts besonderes, nichts spezielles - ein Joghurt, eine Scheibe Brot, etwas Obst oder von mir aus auch ein Schokoriegel, wenn mir danach ist.

Nach Ritualen gibt es immer etwas Anlass-Entsprechendes. Es muss nichts aufwendiges sein, aber ich teile die Mahlzeit mit den anwesenden Energien, und die sollen auch entsprechend geehrt werden. Ob jetzt mit einer Kräutersuppe, selbstgebackenem Brot (sobald ich wieder einen Ofen habe) oder bestimmtem Obst/Gemüse... (nach Samhain gibt es für mich jedes Jahr lediglich einen Granatapfel und Holundersaft, zu den meisten anderen Festen darf es ruhig etwas reichhaltiger sein).

Fleisch/kein Fleisch - ist für mich launen- und geldbeutelabhängig. In letzter Zeit habe ich steigende Abneigung gegen Fleisch festgestellt, aber wichtiger als WELCHE ZUTATEN ins Essen kommen, finde ich die Frage, wie mit diesen Zutaten umgegangen wurde und wie die Qualität ist.

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.132 Sekunden