Christmas / x-mas für euch neutral?

Mehr
07 Dez 2006 08:21 #1825 von Nivien
@ Ishtar: "Frau Holle schüttelt die Betten aus" (Text folgt)

@LoD: :mrgreen:

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Dez 2006 15:16 #1832 von Nana
Hmmm,
ich versuche gerade, alle Lieder, die vom Ursprung und Wortlaut zu christlich sind, auszuklammern.
Für mich persönlich hab ich zwar nichts gegen Umdichtungen (im Gegenteil, einige Weihnachtslieder sind von der Melodie her zu schööön), aber ich möchte meinem Kind die Lieder nicht umgedichtet beibringen, schließlich leben wir in einem Land, in dem nun mal das Christentum hervorherrscht, und so wird sie die Lieder bei vielen, vielen Gelegenheiten eben mit ursprünglich-christlichten Text hören. Ich möchte nicht, dass sie sich irgendwann mit anderen Kinder über den "richtigen" Text streitet.
Also singen wir hier Lieder ohne christlichen Anklang, die anderen lernt sie dann zu anderen Gelegenheiten von anderen Leuten und wenn sie sie gut genug kennt, kann ich später mit ihr zusammen immer noch umdichten.

Alles Liebe,
Nana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Dez 2006 18:05 #1833 von Dewdance
Huhu!
Ihr kennt doch bestimmt das Weihnachtslied: "Deck the Hall". Hier wird auch die ganze Zeit nur von "Yule" und "Yuletide" gesungen. Wär doch auch mal ne Alternative( und es ist auch noch sehr bekannt und beliebt).

Gruß, eure Dew! :hamster:

Close your eyes and follow your heart!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Dez 2006 10:10 #1839 von Nivien
@Nana: die bekannten Evergreens umzudichten, schaffe ich einfach nicht, weil die Kinder die Lieder eben überall hören und singen, in der Schule, im KIGA, auf der Weihnachtslieder-CD von der Oma... da bin ich auch auf darauf gekommen, eben andere Lieder noch zusätzlich mit ihnen zu singen (singen kann man nie zuviel ;-) )

@Dewdance: ich kenne das Lied nicht :-(

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Dez 2006 11:35 #1845 von Ishtar
@nivien

Schau mal bei den Yule - Lieder auf der HP vorbei :wink:


Es ist zwar nicht die komplette Kollektion die ich in den nächsten Tagen als PDF bereitstellen will, aber ein Teil davon.

Also ich singe gerne die umgedichteten, weil mir der Text auch wichtig ist. Ich kann die anderen auch singen, aber der Text missfällt mir dort häufiger. Viel mehr Spaß bereitet es mir ein Lied zu singen, bei dem ich auch hinter dem Text stehen kann. In Hamburg hab ich damals ein paar Weihnachtssingen gemacht, und weil wir einige Lieder auch mit dem einen oder andern Coven gesungen haben, kann ich teilweise auch schon die heidnsichen Varianten auswendig. Ich denke, man muss auch einfach die Gewohnheit entwickeln die alternativen Texte zu singen.

Klar würden die Kinder das überall hören, aber ich denke es muss möglich sein ihnen zu erklären, dass es verschiedene Variationen gibt und alle richtig sein können. - Ok, fragt sich nur ab welchem Alter, man sowas erklären kann, damit habe ich noch wenig erfahrung.

@Dewdance
Willkommen auf dem Sternenkreis - Forum. Einen sehr schönen Namen hast du dir ausgesucht!

BB
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Dez 2006 08:10 #1885 von Lady of Darkness
Habe gestern abend Weihnachtskarten gebastelt, und auf allen steht etwas von "... merry X-mas!"

Für einen guten Witz verkaufe ich meine heidnische Integrität ... :D

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Dez 2006 18:22 #1968 von RosaClara
Hallo Ihr Lieben

Wir singen auch alles hoch und runter

Christlich "bedeutungsfrei" scheinen mir: So viel Heimlichkeit; Morgen Kinder wird's was geben...;Oh Tannenbaum; Laßt uns froh und munter sein;Guten Abend schön'Abend; Kling Glöckchen Klingelingeling...;Bald nun ist Weihnachtzeit...

Liebe Grüße
von der endlich wieder mit Internet ausgestatteten Rosa :freu:

(von englischen Ersatzwörtern zur deutschen Sprache halte ich eher nichts englische Lieder z.B. Jingle Bells o. White Christmas singen wir aber schon oder auch frz.)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.200 Sekunden