Wie begeht ihr Imbolc?

Mehr
07 Jan 2007 13:29 #2271 von AdamsEve
Wie begeht ihr Imbolc? wurde erstellt von AdamsEve
Merry meet!

Da ich dieses Jahr Imbolc das erste Mal alleine feiern werde faende ich es sehr spannend zu hoeren, wie ihr das so handhabt.

Feiert ihr alleine oder zusammen?
Irgendwelche schoenen Ritualideen?

Suche ehrlich gesagt noch ein bisschen Inspiration fuer meinen ersten
"Solo-Flug"... :hex5:

B*B,
Eve.

[font=Comic Sans MS:d8b54efd2f][/font:d8b54efd2f]

Was vor uns liegt,
und was hinter uns liegt,
sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem,
was in uns liegt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jan 2007 17:50 #2303 von zero
zero antwortete auf Wie begeht ihr Imbolc?
hi du!
ich feiere mit meiner hexenfreundin zusammen. wir haben letztes jahr damit angefangen ganz viele kerzen aufzustellen an imbolc. ich hatte schon lange den wunsch auf jedes grab unseres friedhofes eine kerze zu stellen. es war wunderschön, und kalt. da wir viele kerzen brauchten, haben wir nich für jedes grab eine gekauft. der geldbeutel hatt dann doch rebelliert ^^
ich glaube das hat nichts mit der herkömmlichen tradition zu tun, aber wir werden das wohl so beibehalten. damit will ich sagen dass du deiner kreativität freien lauf lassen kannst. natürlich spielen die myten und geschichtlichen dinge eine große rolle, aber man kann sich auch was anderes einfallen lassen...

viel spaß!
b.b.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jan 2007 09:41 #2308 von Lady of Darkness
Genaue Pläne habe ich nicht. Viel Licht, viel Weiß - den Rest sehen wir später. Ist ja auch noch einen Moment hin - oder???

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jan 2007 15:23 #2322 von Ishtar
Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht wie ich mich fühlen werde. Am Tag Selbst hab ich eine Prüfung, die darüber entscheidet, ob ich zu den Abschlussprüfungen zugelassen werden oder nicht. Das wird dann wohl sehr spontan ablaufen dieses Jahr, außer es ergibt sich was zufälligerweise am Abend.

Ich kram aber mal in meinen Unterlagen, ich müsste noch ein paar nette Solosachen irgendwo haben.....

BB
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jan 2007 15:50 #2326 von Rhiahna
Ich werde Imbolc wohl alleine feiern, da es für mich auch im Jahreskreis eines der weniger "wichtigen" Feste ist. Viele Kerzen, klar. Ansonsten werde ich irgendetwas Ruhiges, Beschauliches machen. Vielleicht auch mal das Schokobad, was ich neulich entdeckt habe, ausprobieren. Mal sehen.

a.k.a. Stephie

Unsere tiefste Angst ist nicht, daß wir unzulänglich sind.
Unsere tiefste Angst ist, daß wir grenzenlose Macht in uns haben.

(Nelson Mandela)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2007 13:42 #2392 von Lady of Darkness
Ein Schokobad???

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2008 18:36 #6395 von Witch of sadness
Da ich in der letzten Zeit freifliegend bin, baue ich im Norden zu Lichtmess den Altar auf (sonst im Osten), den ich mit weißen Kerzen, einem Kessel (Inhalt ist ein Apfel, ein Tannenzweig, Holunder und Wacholder) und einem Bild der Göttin schmücke.
Nachdem ich den Kreis gezogen, und mit Weihrauch gereinigt habe, rufe ich die Göttinnen der vier Himmelsrichtungen an, und lade sie ein, auch, mich mit ihrer Energie zu unterstützen.
Habe ich eine Schülerin, stelle ich sie hier den Göttinnen vor, und bitte die Göttinnen der Himmelsrichtungen und der Elemente, ihr zu helfen, bevor ich ein Einweihungsritual durchführe.
Bin ich allein, singe ich ein bestimmtes Lied, und meditiere über den Jahreskreis des Lebens und der Natur. Dann danke ich den Göttinnen der Himmelsrichtung dafür, dass sie da waren, und hebe, nachdem sie gingen, den Kreis auf, und gebe die Energie wieder an die Erde zurück.
Soweit meine Kurzfassung dazu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2008 22:54 #6397 von ArionCGN
Hi!
Wir veranstalten für den kölner Hexenstammtisch ein offenes Imbolc-Ritual, d.h. es werden wohl so 10-12 Leute teilnehmen. Das Thema ist Reinigung und wir werden mit den 5 Elementen Erde-Wasser-Feuer-Luft-Äther Kontakt aufnehmen und uns von den Elementen äußerlich und innerlich reinigen lassen.
Ich mag an sich gerne Rituale, wo jeder aktiv was machen muß, sich bewegen muß und nicht nur kontemplativ in der Ecke rumsteht.... ergo kommt man bei meinen Ritualen auch schonmal ins Schwitzen.
BB
Arion

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Feb 2008 07:19 #6398 von Ishtar
Ich habe gestern das Ritual gefeiert. Bei mir ist aus gegebenem Anlass Reinigung diesmal sehr groß geschrieben. Die "Feierlichkeit" wird sich bei mir diesmal auch über mehrere Tage hinziehen.

Als Ritual habe ich diesmal das Soloritual der OBOD gewählt zusammen mit einem Tanz von Ziriah Voigt und einem Lied von Lá Lugh.

Gestern hatte ich auch den ersten Fastentag (ich geb dem Faste nochmal eine Chance, allerdings Suppenfasten. Das reine Trinkfasten hat bei mir vor ein paar Jahren zu den schlimmsten Migräneattacken meines Lebens geführt! Ich werde diesmal auch sehr stark auf genügend Flüssigkeit achten, falls das mit der Unterzuckerung mit verantwortlich war für die Attacke).

Ich verbinde diesmal mit Imbolc die seelische Reinigung und Heilung wobei es bei mir auf eine aktive Trauerarbeit hinausläuft. Ich habe mir ein paar Themen rausgesucht die ich durchlaufen möchte, diese in eine sinnvolle Reihenfolge gebracht und mit Mythen verknüpft. Zum Ende der Woche hin habe ich noch eine Weiterbildung, da die größte Arbeit dann aber beendet ist und nur noch der letzte Aufbautag da mit hineinkommt müsste es ganz gut klappen. In der Weiterbildung geht es eh um Entspannung, also ganz passend für einen Ausklang :P obwohl ich einen rituellen Ausklang danach nicht ausschließen möchte. Und dann sehen wir mal, was sich verändert hat ;)

BB
Ishtar

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Feb 2008 09:58 #6399 von Serpentia
Der Kölner Hexenstammtisch feiert demzufolge Candlemas zum Vollmond? Ich bin eine Freundin des Mondkalenders, da er dem Kreislauf der Natur folgt und nicht ausgedacht ist - auch wenn er schwieriger zu verfolgen ist *lach*

Dann habt ihr ja noch etwas Zeit für die Vorbereitungen. Was Du schreibst, klingt gut und einladend. Durch die kleinen Gruppen, in denen ich früher war, waren wir immer alle aktiv, ich kann mir das gar nicht anders vorstellen!

Dürfen eigentlich auch Nicht-Kölner teilnehmen?

MoonDancer wurde zu Serpentia und jetzt wird Serpentia zu ....mir!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.232 Sekunden