an alle ein schönes imbolc!

Mehr
02 Feb 2007 08:40 #2854 von zero
an alle ein schönes imbolc! wurde erstellt von zero
heut ist imbolc und auch vollmond!
ich wünsche euch allen ein wundreschönes fest und holt brigit in eure häuser! :magier:

wusstet ihr, dass garnicht soviel bekannt ist über die vorchristlichen bräuche der kelten zu diesem fest! ja die lieben christen...
jedenfalls soll man brigit in sein haus holen und auch dazu gibt es eine bestimmt abfolge (die ich gerade nicht im kopf habe). aber man bittet sie und das drei mal...

b.b.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2007 09:18 #2857 von Lady of Darkness
@Zero: Über die ursprünglichen Bräuche ist so gut wie wenig bekannt - und wieviel davon noch erlogen ist, weiß keiner so genau ... :D

Aber wir feiern ja nicht die Kelten, sondern uns, gelle?

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2007 11:08 #2861 von Ialokin
Auch von mir Euch allen ein wunderschönes Fest der Göttin der Dichter, Heiler und Schmiede!

:witch: :spin:

Heilt Eure Vergangenheit, dichtet Eure Zukunft und dann schmiedet, was Ihr dazu braucht. ;-)

Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2007 12:59 #2864 von Nalianei
Allen die's jetzt feiern wünsche auch ich ein schönes Fest!

@LoD
In meinem Kalender (We'moon) war gestern Vollmond - aber hier in München war's gestern Abend als ich draußen war bewölkt und man hat daher nur gesehen das er ziemlich rund war ... sicher das heute Vollmond ist?

Alles Liebe an euch alle,
Nali

Es ist, was es ist, sagt die Liebe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2007 14:18 #2865 von Estsanatlehi
Hallo Nali,
ich konnte hier gestern nacht kurz einen Blick auf den fast vollen Mond erhaschen - sehr schön. :-)
Heute morgen 6:46 od. 6:48, hab hier zwei unterschiedliche Kalenderangaben, wars dann soweit: vollster Vollmond :-)
Der We'moon Kalender mit seiner PST/seinen amerikanischen Zeitangaben bringt mich auch manchmal etwas aus dem Konzept ...
LG Estsanatlehi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2007 14:20 #2866 von Ialokin
Huhu Nali und alle :-)

> n meinem Kalender (We'moon) war gestern Vollmond

Es ist schade, daß unsere eigene "Fachliteratur" in diesen Dingen oft schlampig ist.
Edit: An der amerikanischen Pazifikküste war natürlich noch der 1. Februar, insofern hatte der Kalender recht, aber man muß eben die Zeitzonen berücksichtigen - bei uns ist es 9 Stunden später als in Kalifornien.

Der Vollmond ist ja eine bestimmte Stellung zwischen Mond, Sonne und Erde - diese Stellung wird zu einem einzigen Zeitpunkt eingenommen (nicht eine ganze Nacht, die Gestirne bewegen sich ja die ganze Zeit) und natürlich auch nicht immer nachts, sondern das kann genauso gut gerade Tag sein.
Die Vollmondnacht ist dann eben jene Nacht, die diesem Zeitpunkt am nächsten liegt. Und sollte Vollmond genau um 12 Uhr mittags sein, sind die Nächte davor und danach beide gleich "vollmondig".

Die Zeiten für solche astronomischen Ereignisse findet man leicht im Internet (Google hilft). Man muß dabei allerdings auf die Zeitzonen achten. Aktuelle Vollmonde findet man z.B. bei www.astroschmid.ch/mondzeichen/so-mo2007.htm .

Demnach ist der hiesige Vollmond heute morgen um 6:45 (mitteleuropäische Zeit) gewesen - also in der vergangenen Nacht (vom 1. auf den 2. Februar).

Liebe Grüße von
Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2007 16:46 #2870 von scarabaea
Als ich heute morgen um 6.00 Uhr meinen großen Sohn zum Bus gebracht habe, hatten wir sehr starken Nebel. Vom Mond keine Spur.

Ich glaube, es gibt keine festen Vorschriften, wie man Imbolc feiern muss. Ich bin fest davon überzeugt, dass die Göttin sich sehr freut, wenn man ihr das Fest widmet. Sie wird sicherlich zu jedem kommen, der sie in angemessener Weise zu sich bittet. Damit meine ich nicht, dass man eine bestimmte Lithurgie anwenden muss. Man sollte ehrlich den Wunsch haben, das Fest mit der Göttin zu feiern und sie herzlich einladen. Ich halte überhaupt nichts davon, Götter in einem herrischen Ton her zu zitieren, wie ich das einmal erlebt habe. Ich habe mich dabei sehr unwohl gefühlt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2007 17:10 #2872 von Nivien
Auch von mir noch - zugegeben etwas verspätet - ein inspirierendes Imbolc-Fest!

:goodvibes:

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Feb 2007 17:46 #2873 von Mairi
Auch von mir noch verspätet ein wohliges Imbolc! :uppydown:

Thig crioch air an t-saoghal ach mairidh gaol agus ceòl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Feb 2007 16:51 #2881 von Nalianei
Danke Estsanatlehi und Ialokin, das nächst mal versuch ich mal erst den Kopf einzuschalten und dann zu fragen :D...

Es ist, was es ist, sagt die Liebe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.185 Sekunden