Maibaum und Kranz = Sex?

Mehr
28 Apr 2013 09:46 #13106 von Ishtar
Maibaum und Kranz = Sex? wurde erstellt von Ishtar
Hi

Häufig zeigt sich ja zu Beltane die Verbindung zwischen Baum = Phallus und Kranz = Vulva und beides zusammen ergibt einen Hieros Gamos....

In letzter Zeit habe ich angefangen das anzuzweifeln:
Der klassische Maibaum ist die Birke, ein Baum der durch und durch als weiblich gesehen wird, soweit ich das überblicken kann auch im Indoeuropäischen Vergleich.

Da erscheint mir die Kranz wirklich eher als eine Krone. Oder wenn der Baum "geschlechtslos" ist, könnte er der Weg sein an dem die gekrönte Blumenbraut nach unten kommt? Was meint ihr?

BB
Ishtar
Folgende Benutzer bedankten sich: Mairi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2013 10:29 #13109 von Undine
Für mich ist der Maibaum eher schamanisch besetzt als Baum in den Himmel,als Weg zu den Göttern.Als Pfosten,der den Himmel stützt.
Der Kranz symbolisiert das Tor in den Himmel,zu den Jenseitigen.
Das Loch,aus denen die Ahnen kammen,und wohin die Seelen verschwinden (finnische Mythologie).
Alles dem Bereich des Sexes zuzuordnen erinnert mich an Freud´sche Traumdeutung.
Wer immer nur das eine im Kopf hat sieht auch in allen anderen Erscheinungen um uns herum den Weg ins Geschlechtliche.....

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....
Folgende Benutzer bedankten sich: Mairi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Apr 2013 13:14 #13111 von Ialokin
Sehe das ziemlich ähnlich wie Undine.
Darüber hinaus hat ein gutes Symbol einen
Haufen Bedeutungen, die alle gleichzeitig "stimmen".

Ialokin

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Apr 2013 13:26 - 29 Apr 2013 18:22 #13115 von Robin
So richtig habe ich mir dazu noch nicht Gedanken gemacht. Klar kennt man die 'Sex'-Deutung, aber ob die jetzt das Nonplusultra ist oder ein paar fixierte Kerle am Werk waren....
Für mich ist Beltane die Zeit, wo auch der letzte Strauch in meinem oft etwas hinterherhinkenden Garten kapiert hat, dass jetzt wärmere Tage kommen, und der erste Erntezyklus beginnt: Radieschen, Früherdbeeren und so.
Insofern kann ich mit der sexuellen Interpretation ganz gut leben.

Liebe Grüße, Robin
Letzte Änderung: 29 Apr 2013 18:22 von Robin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Mai 2014 01:14 - 02 Mai 2014 01:15 #13880 von Dolben
Feiern wir Beltane am Stammtisch am 2.5.'14 ?? :blush: :blink:


Viele Grüße

Dolben
Letzte Änderung: 02 Mai 2014 01:15 von Dolben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.170 Sekunden