den Herbst gerochen...

Mehr
05 Sep 2007 08:17 #4976 von Gwendolyn
den Herbst gerochen... wurde erstellt von Gwendolyn
Guten Morgen!

Vielleicht etwas früh, aber es war so:

Als ich heute Morgen aus dem Haus gegangen bin, hab ich den Herbst "gerochen"... Das Licht ist anders, es riecht anders und dazu kommt diese kleine, leicht bedrückende Melancholie, die aber gleichzeitig sagt "Er kommt ja wieder"... *ein kleines Tränchen wegdrück*
Ich glaube, ich mach heute nen "Schneckenhaus-Tag", wenn meine Kids mich lassen ;)

Ich bin ja sonst auch Wetterfühlig, aber beim Herbst ist es jedes Jahr extrem... und ich hab das Gefühl, als wird es von Jahr zu Jahr stärker.
Sonst noch jemand? *seufz*

BB
Gwen

*Magie? Das tut man doch in die Suppe, oder?!* ;) ...wenn manche Menschen wüssten, wie Recht sie haben.... :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Sep 2007 08:48 #4977 von Morgaine le Fay
Ich hab ihn auch schon vor ein paar Tagen gerochen.
Riecht bei uns nach verbranntem Holz oder Stroh (weil die Bauern bei uns auf den Feldern ihren Kompost verbrennen) und nach frischer, kühler Luft.
Freu mich schon, wenn sich die Blätter wieder bunt färben.
Ich liebe diese Jahreszeit einfach! :wink:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Sep 2007 12:10 #4979 von Gwendolyn
Hmm also hier in der Stadt kommt das leider nicht so an...
Aber ich freu mich ja eigentlich auch, hab unserem Johannisbeerstrauch schon ein paar hübsche Blätter abluchsen können. :P

*Magie? Das tut man doch in die Suppe, oder?!* ;) ...wenn manche Menschen wüssten, wie Recht sie haben.... :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Sep 2007 14:43 #4981 von sternhagel
Gestern Abend. Allerdings nicht zu Hause (auf dem Land), sondern gerade in der Stadt. Ich habe es eher an den Leuten gerochen (und es war tatsächlich eher eine Geruchswahrnehmung und kein typisches "Erspüren", aber auch wieder nicht so konkret wie das Erschnüffeln von verbranntem Holz :wink: ). Allerdings fällt dieses Phänomen bei mir unter die große Kategorie winterlich.

Manche Enten können schwimmen, andere können gar nichts.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Sep 2007 15:23 #4983 von Morgaine le Fay
Winter hab ich gestern bei uns auch schon gerochen. Als ich abends heimgegangen bin.
Das riecht für mich nicht nach Holz....das riecht mehr nach Schnee und ganz kalter Luft (irgendwie find ich es ein bisschen schwierig das zu beschreiben...)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Sep 2007 20:30 #4986 von Robin
Robin antwortete auf den Herbst gerochen...
Naja, Schnee bei uns ist eher eine Seltenheit. Da können wir wohl lange drauf warten. Bei dir sieht das natürlich anders aus.
Bei usn hat man auch schon einen Hauch von Herbst mitgekriegt. Wenn ich meine Eltern besuche und den Kamin riechen kann, dann geht mir das Herzchen auf. Und das Morgenlicht, das sich mit dem leichten Nebel auf den Feldern vermischt, wenn ich zur Arbeit fahre. Dann hat die Luft einen fast schon scharfen, klaren, kühlen Charakter. Ich liebe es!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Sep 2007 10:17 #5002 von Michiru
Als ich das letzte Mal über den Friedhof spaziert bin (was muss ein Stadtkind nicht alles machen und ein bisschen Natur zu sehen ;) )
habe ich auch die ersten Kastanien in meine Tasche gesteckt.
Diese kalten weichen und so unnötigen Teile sind für mich meine Herbstboten. Und ich sammle sie jedes Jahr- auch wenn ich sie am Ende wegschmeißen muss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Sep 2007 11:58 #5005 von Lady of Darkness
@Michiru: Du weißt natürlich genau, dass Kastanien nicht nutzlos sind ... ;)

Momentan vermisse ich den typischen Herbstgeruch noch, hier ist es nur nieselig und ungemütlich-grau. Aber in der Stadt ist das ja sowieso immer etwas anderes ... da muss ich wohl wieder nach außerhalb fliehen ...

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Sep 2007 21:59 #5012 von Michiru

Du weißt natürlich genau, dass Kastanien nicht nutzlos sind

Wenn man sie aufbewahrt bis sie schrumpelig oder schimmlig sind, dann leider doch. ;-)
Aber ich weiß schon was du meinst.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Sep 2007 11:01 #5014 von Nivien
Kastanien --> Fußkissen!

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.214 Sekunden