Rentenalter

Mehr
06 Aug 2007 09:33 #4885 von Berenike
Berenike antwortete auf Rentenalter
Nachdem ich, von meiner Mutter zwangskatholisiert in einen von Nonnen geführten Kindergarten gesteckt wurde, die ungerecht, voller Vorurteile und ziemlich bigott mit uns Kindern umgingen. Dies ging soweit,dass ich nie in die Puppenecke durfte, weil ich keine Lust hatte jeden Morgen eine Viertelstunde zu beten und dies im Alter von 4 Jahren. Dies setzte sich fort in einer katholischen Grundschule und dann im Gymnasium mit Internat bei Ursulinen. Erzähl mir also nichts über Nonnen, die kenne ich aus eigener und nicht sehr guten Erfahrung.

BbB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Aug 2007 15:48 #4886 von Lady of Darkness
Lady of Darkness antwortete auf Rentenalter
@Berenike: Das sind wahrscheinlich nicht die schönsten Erinnerungen, aber es bedeutet nicht, dass man nicht mit der Zeit das ganze etwas differenzierter sehen kann. Und wahrscheinlich hast du gerade aus der Zeit eine Menge für's Leben gelernt ... (stellst du dir die Frage nie? "Wie, wo und was wäre ich heute, wenn ich nicht dieses oder jenes erlebt hätte?")

Ich denke, es ist wichtig, dass man sich vorab damit befasst, was mit einem passieren soll, wenn man nicht mehr in der Lage ist, sich selbst zu versorgen o.ä. Kann einem ja auch mit 25 passieren ... ich selber bin zuversichtlich, dass meine Familie die entsprechenden Entscheidungen treffen würde, wie ich sie mir vorstelle, aber wir reden auch immer wieder über solche und ähnliche Themen (lebensverlängernde Maßnahmen, Sterbehilfe, ... ).

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.164 Sekunden