Eine Kerze für Robbie

Mehr
19 Jun 2007 04:29 #4464 von Baldur
:kerze:

- Du kannst mir keine Angst machen, ich habe Kinder -

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Jun 2007 05:31 #4466 von Morgaine
:kerze:
ich habe selbst viele Tiere und kann voll nachempfinden.
Ich habe eine Kerze für Robby auf meinem Altar angezunden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jun 2007 11:11 #4480 von chinoli
hej kahoka

habe selber viele tiere und vor zwei jahren grosse probleme mit meinem hund, weiss also, wie es euch geht.
ich drück euch die daumen, dass alles gut wird.


Alle sind Irre; aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht, wird Philosoph genannt. ~Ambrose Bierce~

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jun 2007 17:39 #4518 von Kahoka
Kleiner Zwischenstand:

Dienstag Abend habe ich mit meiner Schwester ein Heilungs-Ritual für ihn (und uns) gemacht, das zumindest uns Menschen schon sichtbar gut getan hat:
meine Schwester und ich durften heute Robbie in der Klinik besuchen. Leider hat er nicht wirklich Fortschritte gemacht - aber unsere Anwesenheit hat wenigstens dazu geführt, daß er sich bei der Physiotherapie angestrengt hat. Dennoch: er kann nicht selbständig stehen, und auch das Wasser-lassen funktioniert noch nicht.

Vielen Dank allen, die an ihn denken! Das hier ist er übrigens (das Foto wurde ein paar Tage vor dem Vorfall gemacht)...



[font=Comic Sans MS:bcc79dfd17]Um etwas zu bekommen, das du schon immer haben wolltest, mußt du etwas tun, das du noch nie getan hast.[/font:bcc79dfd17]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Jun 2007 19:41 #4521 von Esmerelda
Auch bei mir brennt eine Kerze für ihn.

:kerze:

Träume sind dazu da um zu Ende geträumt zu werden. Wenn nicht heute dann morgen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jun 2007 14:56 #4568 von Kahoka
Gestern morgen ist Robbie friedlich in den Armen meiner Schwester eingeschlafen. Nach vielen Gesprächen und Beratungen - auch mit der behandelnden Tierärztin - hat sich meine Schwester dazu entschlossen, Robbie gehen zu lassen. Zuletzt hatte er nicht einmal mehr Interesse an Leckerlis, von daher war's für alle Beteiligten wohl die richtige Entscheidung.

Vielen Dank noch einmal für eure Unterstützung in den letzten Wochen!

Gruß,
Kahoka


[font=Comic Sans MS:bcc79dfd17]Um etwas zu bekommen, das du schon immer haben wolltest, mußt du etwas tun, das du noch nie getan hast.[/font:bcc79dfd17]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2007 08:12 #4588 von chinoli
hej!

eine entscheidung, die sehr schwer fällt für die, die zurückbleiben. aber für ihn sollte es wohl so sein. in eurer erinnerung wird er ewig bleiben.

ich umarme und drücke euch!



alles liebe chinoli

Alle sind Irre; aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht, wird Philosoph genannt. ~Ambrose Bierce~

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.265 Sekunden