Brighid - Göttin der drei Feuer

Mehr
21 Dez 2010 19:54 #9854 von Ishtar
** This thread discusses the content article: Brighid - Göttin der drei Feuer **

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Dez 2010 11:45 #9857 von Mairi
Das ist aber mal ein schöner Artikel, vielen Dank. :)
Ich bin zu Anfang meiner Schwangerschaft auf Brigid gestoßen und versuche seitdem, irgendwie Zugang zu ihr zu finden....aber irgendwas blockiert mich da noch. Gibt es hier im Forum eventuell einige, die schon länger mit ihr arbeiten udn vielleicht ein paar Tipps haben, was Brauchtum und Rituale angeht? Gerade Herdfeuer und ewige Flamme auf dem Altar find ich in meiner Wohnung mit Katze und bald auch Kleinkind etwas unpraktisch. :laugh:
Liebe Grüße,
Meadhan-Latha

Thig crioch air an t-saoghal ach mairidh gaol agus ceòl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Dez 2010 10:51 - 20 Jan 2011 08:49 #9905 von Ishtar
Huhu

Brighid ist schon länger bei mir, allerdings habe ich Mühe mit ihrer starken Christianisierung. So ist sie mir wichtig, ich ihr aber doch nicht sooo nahe stehe wie anderen Göttinnen. Also auch meine Mühen habe ;) .

Was mir etwas geholfen hat war einige Male ihre Gebete aus der Carmina Gadelica, bzw. der heidnischen Variante davon aufzusagen (wenn du willst kann ich sie ja raussuchen, ich habe sie damals auf Deutsch übersetzt). Hilfreich waren auch einige Rituale wo sie invoziert wurde, von mir oder von anderen und einfach Zeit.

Eine ewige Flamme könnte im Haus auch durch ein batteriebetriebenes Teelicht symbolisiert werden in einem hübschen Glas.

Ich würde es mal nach der Schwangerschaft probieren. Ich hatte während meiner Schwangerschaft mit einigen magischen Praktiken Mühe, weil die Energien des Kindes dazu kamen und irgendwann merkte ich, dass sich meine Kräfte sehr stark nach Innen konzentrierten. Ich hatte mit den typischen Geburtsgöttinnen, bzw. Göttinnen der Tore mehr Erfolg zu der Zeit als mit anderen. Brighid hat zwar auch einen Kinderschutz Aspekt, ich finde diesen aber mehr als "unter ferner liefen" und nicht als ihren Hauptaspekt.

BB
Ishtar
Letzte Änderung: 20 Jan 2011 08:49 von Ishtar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Dez 2010 12:35 #9909 von Nivien
Liebe Ishtar,

also, an den Gebeten wäre ich schon auch sehr interessiert :)

Ich finde den Artikel inspirierend, regt an zum weiteren Nachforschen bzw. zur Annäherung an die Göttin. Vielen Dank dafür.

BB
Nivien.

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Dez 2010 19:21 #9912 von Mairi
Ja die Gebete und Rituale würden mich auch mal interessieren. Ich hab auch irgendwie das Gefühl, mich nach zehn Jahren Meinungswandel wenigstens ein bissl festzulegen im Glauben, damit ich es meinem Kind überliefern kann....auch das führte mich irgendwie zu Brigid. Wie handhabst du das?

Thig crioch air an t-saoghal ach mairidh gaol agus ceòl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2011 09:12 - 20 Jan 2011 15:37 #10038 von Ishtar
Huhu

@ Meadhan-Latha
wie handhabe ich was genau?

Danke für das "Anstupsen" durch diesen Thread.
Durch ein neuerliches Nachdenken über Bride haben sich bei mir viele Knoten gelöst.
Sicher hat das etwas damit zu tun, dass ich gut mit Danu und Rigani kann und Bride in gewisser Weise zu diesen beiden gehört, ja es auch Spekulationen darüber gibt, ob es sich dabei um eine und dieselbe Göttin handelt und all diese Namen nur Titel sind. Sei es wie es sei, ich komm besser mit Bride zurecht unter ihrem Namen Bride (bree-id oder vreed - die beiden ee stehen für ein langes i ausgesprochen) zurecht. Es hat sogar weniger mit Verwandten mit diesem Namen zu tun, als einfach damit, dass Brigit, Birgit, Brigitte etc. so ein populärer säkularer Name ist.

Momentan habe ich Schwierigkeiten meine Übersetzungen zu finden und leider wenig Zeit. Die alten Rituale darf ich nicht veröffentlichen, aber ich werde diese oder nächste Woche mein Imbolc-Ritual für dieses Jahr veröffentlichen, obwohl ich das eine oder andere noch Suchen muss (ich glaube ich sollte meinen Rechner wirklich mal aufräumen.....)

Ich habe gerade mehrere neue Brighid Sachen veröffentlich:
Die Anrufung
Eine sehr schöne Andacht
Chant
Ein Liedtext von Elisa Welch
Sternenkreis - Imbolc-Ritual
Aus der Pagan Carmina Gadelica stammt dieser Text - jetzt erst mal ohne die Übersetzung, wobei meine Übersetzung einfach eine Übersetzung war ohne Reim!

HAIL, BRIGIT (47)

Hail, Brigit! hail, Brigit!
Queen of healing, Mother of poetry,
Hail, Brigit, forge of our vision,
Fount of our knowledge, source of our joy.
To thee we, night and day,
Hidden children of the Goddess,
Lift our voices in reverence,
In mirth and gaity and laughter.
Bestow upon us, thou candle of gladness,
Since thou art the flame of knowledgable crafts,
The healing art of Dian Cecht, the poetic art of Ogma,
And the art of making of Goibhniu.
Vouchsafe to us, thou silver branch,
An island in the realm of peace,
Safe from the waves of peril and stress,
Beneath the shade of thy scented apple trees.

Ansonsten gibt es noch die Genealogie der Brighid:
The Genealogy of Brighid

Every day and every night
That I say the genealogy of Brighid
I shall not be killed
I shall not be wounded
I shall not be harried
I shall not be put into a cell
No fire, no sun, no moon will burn me
No water, no lake, no sea will drown me
For I am child of Poetry
Poetry, child of Reflection
Reflection, child of Meditation
Meditation, child of Lore
Lore, child of Research
Research, child of Great Knowledge
Great Knowledge, child of Intelligence
Intelligence, child of Comprehension
Comprehension, child of Wisdom
Wisdom, child of Brighid.”


Hoffe, das hilft für den Anfang - bin etwas in Eile, die Anträge rufen...
BB
Ishtar
Letzte Änderung: 20 Jan 2011 15:37 von Ishtar.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2011 13:05 #10057 von Nivien
Liebe Ishtar,

oh ja, das hilft sehr!
Vielen Dank fürs Teilen.

B*B
Nivien.

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2011 15:39 #10058 von Ishtar
Danke Nivien

das macht meine Laune grad besser........ habe auch grad nochmal eine Ritualstruktur oben hinzugefügt. Sollte eigentlich Arbeiten, aber mit einem zahnenden Kind kann ich nur Dinge machen die keine hohe Konzentration erfordern. Mal sehen ob ich den Antrag heute Nacht schreibe :dry:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2011 18:48 #10059 von Nivien
Schön der Teil mit den drei "Brigitten" ;)
Auch wenn ich heuer allein bin, sehe ich schon, dass das gut werden wird.

Das geht vorbei - das Zahnen, und dann wird Dein Kleiner wieder besser gelaunt sein (und Du auch). Solange - durchhalten :kiss:

viele Grüße
Nivien.

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jan 2011 21:55 #10061 von Mairi
Danke Dir, Ishtar, die Texte sind wunderbar!

Gute Besserung für's Kleine und deine Nerven. ;)

Thig crioch air an t-saoghal ach mairidh gaol agus ceòl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.421 Sekunden