Geisterfallen....

Mehr
27 Jul 2008 10:07 #7274 von Undine
Geisterfallen.... wurde erstellt von Undine
Aus gegebenen Anlaß bin ich zur Zeit damit beschäftigt so ein Teil zu Bauen.Vieleicht hat jemand von Euch noch Ideen?
Welche Möglichkeiten gab es im hiesigen Kulturraum?

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jul 2008 11:39 #7280 von Morgenstern*
Hallo Undine

ups, was willst du denn fangen.

Ich kenne Geisterfallen hauptsächlich aus dem Schamanischen Arbeiten.

Hierbei werden "Fallen" gefertigt um "böse" Geister aus dem Körper oder der Umgebung zu ziehen.

Bevorzugt werden dafür Tabakbeutel oder auch Eier beneutzt, die danach verbrannt oder verbuddelt werden.

Aus dem Hexenglauben, meist als Aberglauben bezeichnet, kenne ich nur Mittel zum Geister abwehren, aber weniger zum fangen.
*Mal überlegen geh*

liebe Grüsse
Morgenstern*

Jeder Mann, jede Frau ist ein Stern *

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jul 2008 11:42 #7281 von Undine
Undine antwortete auf Geisterfallen....
Ich will einen Streitteufel fangen.Im tibetischen gibt es dazu Geisterfallen-allerdings fehlen mir dazu die Bannungsmantras.
Also wenn er sich fängt kann ich ihn nicht bannen und vernichten.Also hätte es kaum Sinn.Und die hiesige Hexenpraxis ist zu gut"gesäubert" als das sich was erhalten hätte...

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jul 2008 11:48 - 27 Jul 2008 11:51 #7284 von Morgenstern*
HI, Undine

meinst du diese "Fadenkreuze"?
aus dem Tibetischen?

Es gibt verschiedene bannende Mantren...
für Steitdämonen ??? *lass mich mal überlegen*

Arbeitest du denn mit Tibetischer Magie... ich würde es eher Schamanismus nennen.
(Mein Haus-und Hofschamanen arbeitet damit *g* der Wetterzauber ist klasse *gg*)

Ist es wirklich ein eigenständige Wesenheit
oder eher ein unspezifische Energie?

liebe Grüsse
Morgenstern*

Jeder Mann, jede Frau ist ein Stern *
Letzte Änderung: 27 Jul 2008 11:51 von Morgenstern*.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jul 2008 11:50 - 27 Jul 2008 11:52 #7286 von Undine
Undine antwortete auf Geisterfallen....
Das Mistvieh wurde schon 100 Jahre gefüttert,also denke ich das es sich schon personifiziert hat.Und ja ich denke an die tibetischen Fadenkreuze.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....
Letzte Änderung: 27 Jul 2008 11:52 von Undine.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jul 2008 17:49 #7298 von Xanthara
Xanthara antwortete auf Geisterfallen....
Hallo Undine,

wahrscheinlich könnte Dir eher geholfen werden, wenn Du uns etwas mehr Informationen geben würdest... Wo sitzt Dein Geist, wenn behelligt er und derartiges.

Grüße
Xanthara

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jul 2008 18:57 #7305 von Nivien
Nivien antwortete auf Geisterfallen....
Hallo Undine,

mir sind auch nur die tibetischen Geisterfallen aus Fäden bekannt. Aber die MSchamanen im Himalaja haben langjährige, ungebrochene Erfahrung damit ;) und ich glaube das kann hier genauso wirken. Was das bannende Mantra betrifft, würde ich allerdings mir selbst eines einfallen lassen, um ins tibetische einzusteigen, fehlt Dir womöglich die Zeit...?

Reim Dich, und ich fress Dich...

viel Erfolg
Nivien

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jul 2008 09:56 #7308 von Undine
Undine antwortete auf Geisterfallen....
Naja,wenn man bedenkt,das mein magischer Weg in diesem Leben in Japan und mit japanischen Techniken begann ist es nur logisch dabei zu bleiben!
Was mein eigentliches Problem ist-ich bin telekinetisch etwas eingerostet.Und die Bannungsmantren sind aus dem Gedächtnis fort.
Tibetische Magie arbeitet grundsätzlich mit Telekinetik,und ob sich ein Geist in der Falle verfangen hat sieht man am Zittern und Beben derselben.
Es ist also selbst für Laien sichtbar.
Zur Geschichte:
Mein Dorf hat nach einer Friedhofssäuberungsaktion sämtliche Grabsteine an die Angehörigen verteilt,was verschiedene "Anwendungsmöglichkeiten" ergab.
Mit der Nachbarin gegenüber sind wir verfeindet.Zwischen drei Häusern herrscht ein Streitteufel.
Eigentlich kann man seinen Weg verfolgen,denn wenn man auf dem Berg sitzt kann man zuhören,in welchem Haus er gerade tobt.
Dieser Streit innerhalb und um die Häuser existiert schon über 100 Jahre,die Bewohner stritten sich selbst wenn sie verwandt waren bis vor dem Richter.
Opfer:Menschen(Selbstmordrate),Tiere(vergiftet oder besprochen überfahren)Pflanzen(Holunder,Unkrautex ect).
Und mir reicht es jetzt.Als Medium bin ich natürlich auch sehr anfällig,aber als Hexe kann ich das nicht länger dulden.
Also rüste ich auf.(im Traum hatte ich schon das Bild des Altenheimaufräumens...)
Jetzt baue ich eine Geisterfalle-tibetisches Vorbild-weil Europa keinerlei Alternativen hat.
Oder belehrt mich eines Besseren.Wer kennt den Bau einer Eurpäischen Geisterfalle?

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jul 2008 10:32 #7310 von Morgenstern*
Mahlzeit *g*

ok.. Geisterfallen fangen Geister.
Wobei die Falle nur ein Bild der Energie auf der "geistigen" Ebene ist und es für uns einfacher = be-greifbarer macht.

Aber wozu brauchst du dazu die Telekinese?
Das ist dann ja deine eigene "Gedanken" Kraft, welche das Netz bewegst.

Willst du irgendwem was demonstrieren?

fragende Grüsse
Morgenstern*

Jeder Mann, jede Frau ist ein Stern *

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jul 2008 12:57 - 28 Jul 2008 13:00 #7312 von Undine
Undine antwortete auf Geisterfallen....
Ich will nichts beweisen,ich will das .....kriegen.Der sinn ist die nachmalige Verbrennung der Geisterfalle und die Erdung der Energie.
Meine Kraft beschränkt sich hierbei auf das Bannen.Normalerweise sind Geister für mich sichtbar.Aber ebend nicht alle.Sicher bemerkt man sie an der Wirkung.
Und die ist leider auf mehrere Familien ,mehrere Generationen aber auf ein räumlich begrenztes Gebiet verteilt.Und leider keine Selbstprojektion.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....
Letzte Änderung: 28 Jul 2008 13:00 von Undine.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.228 Sekunden