Was lest ihr so?

Mehr
08 Jun 2007 06:27 #4297 von Lady of Darkness
Endlich ganz oben auf meinem erstaunlich geschrumpften Bücherstapel liegt von Donna Gillespie: "Mondschatten" - der Nachfolgeroman von "Mondfeuer", einem bei den Germanen im ersten/zweiten Jahrhundert nach Christi Geburt spielender Roman über eine Kämpferin/Seherin. Den ersten Band mochte ich als 12jährige sehr gerne, habe ihn seitdem immer mal wieder gelesen, und auf den zweiten bin ihc schon länger neugierig ...

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
09 Jun 2007 20:28 #4330 von Nivien
Nivien antwortete auf Was lest ihr so?
@ Esme: wie findest Du's?

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
10 Jun 2007 08:14 #4334 von Esmerelda
Esmerelda antwortete auf Was lest ihr so?
Huhu Nivien,

ich gehe jetzt mal davon aus, dass du Sandra Ingermann - Heimkehr der Seele meinst.

Bisher finde ich das Buch sehr gut, sehr weit bin ich noch nicht gekommen. Es ist für diejenigen geschrieben die schon an ihren Verletzungen gearbeitet haben, und dieses nun abschließen möchten. Das Buch beinhaltet auch Übungen

Es ist nicht nur ein rein informatives Buch, sondern ein, in meinen Augen, wertvolles Arbeitsbuch.

Viele Grüße
Esme

Träume sind dazu da um zu Ende geträumt zu werden. Wenn nicht heute dann morgen!
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
10 Jun 2007 09:51 #4339 von Nivien
Nivien antwortete auf Was lest ihr so?
@ Esme: ja, das Buch meinte ich. Danke! Bin ja stets auf der Suche nach Büchern über Schamanismus im engeren oder auch weiteren Sinne...

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
10 Jun 2007 09:54 #4340 von Nivien
Nivien antwortete auf Was lest ihr so?
@Baldur: wie ist das Buch von Storl? Brauchbare Rituale? Worauf bezieht er sich? Germanen? Kelten? Allgemein schamanisch?

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
10 Jun 2007 09:58 #4341 von Nivien
Nivien antwortete auf Was lest ihr so?
Selbst lese ich gerade:

"Broadway Ecke Canal. New York - Stadt im Aufbruch" von Andrian Kreye,
"Der Mythos Freiheit und der Weg der Meditation" von Chögyam Trungpa
und nach Jahren wieder mal "Tarot - 78 Stufen der Weisheit" von Rachel Pollack

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
10 Jun 2007 10:52 #4348 von sternhagel
sternhagel antwortete auf Was lest ihr so?
Rob Nairn,
Mit dem Drachen fliegen,
sowie
Auf den Spuren des erleuchteten Drachen.
:lol: (Entschuldigung.)

Manche Enten können schwimmen, andere können gar nichts.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
11 Jun 2007 17:14 #4389 von Nivien
Nivien antwortete auf Was lest ihr so?
@ Sternhagel: wieso entschuldigung?

Das sind Bücher über Buddhismus, oder? Tibetisch?

Jede gute Sache ist scharf. (Gurdijeff)
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
11 Jun 2007 20:39 #4392 von sternhagel
sternhagel antwortete auf Was lest ihr so?
Hallo Nivien!

@ entschuldigung: WEIL ich mich in Foren wie z. B. diesem ein wenig fehl am Platz fühle mit diesen Dingen & Ansichten :wink: . Mir war nicht sofort klar, dass man hier "glaubens"-technisch in eine bestimmte Richtung tendiert. Aber finde mal ein interessantes, nicht zu großes... :roll: JEDENFALLS,

@ Bücher: So ist es. Das eine ist für Anfänger (mir fällt gerade kein blöderer Ausdruck ein) sehr gut geeignet, wie ich finde. Als Häppchen für alte Hasen schadet es aber auch nicht, da es sehr klar und einleuchtend geschrieben ist; Rob Nairn kann sich überhaupt ziemlich gut ausdrücken. Das zweite Buch geht näher auf Meditation / Praxis ein. Kürzlich hatte ich hier einen Thread über Meditation gesehen, daher dachte ich, es könnte vielleicht jemanden interessieren.

Übrigens gibt es in dem Bereich auch sehr empfehlenswerte kostenlose Literatur zum Runterladen (legal, is klar :lol: ).

Manche Enten können schwimmen, andere können gar nichts.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Mehr
12 Jun 2007 06:20 #4393 von Lady of Darkness
Ich glaube, wenn man alle X Forenmitglieder hier in eine Kiste sperren würde, hätte man damit (mindestens!!!) X+1 verschiedene Ansichten geschnürt. Von daher - never mind, Sternhagel! :D

Ich habe zur Zeit auf meinem "Nachttisch" liegen:
* Neil Gaiman, "Smoke and mirrors" - eine Sammlung seiner Kurzgeschichten. Wer nicht-mainstream Fantasy mag, dürfte sich hier sehr wohl fühlen. :D
* "True crime" - eine Sammlung der spektakulärsten Verbrechen. Als Bildband, zum Einschlafen. :D
* "Faszination Motorrad" - ebenfalls ein Bildband, für die Tage, an denen ich noch aufgekratzt bin. Danach träume ich mit WRÖMMMMMMMMM-Sound und Chrom. :D
* "Die Kanji lernen und behalten".
* "Oxford Japanese Grammar & Verbs".
* "Die zwölf wilden Schwäne".

Und ich befasse mich mit allen.

*SEUFZ*

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.201 Sekunden