Fieber, Erkältung und kein Ende...

Mehr
16 Okt 2006 20:24 #358 von Anni
das mit der rübe klingt echt interessant. nimmt man dafür eine bestimmte sorte rübe? (gibts überhaupt versch. sorten - ohnee ich kenn mich da echt nicht aus :oops: )
was ist denn kren?

gruetzi anni :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2006 03:30 #362 von Baldur
Hi Anni !

Kren is Meerrettich,
und es muss eine Art Rübe sein, die etwas schärfer schmeckt,
also keine Zuckerrübe

Baldur

- Du kannst mir keine Angst machen, ich habe Kinder -

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2006 07:23 #373 von Lady of Darkness
Kefir soll angeblich das Imunsystem stärken. Ich weiß nicht, ob es funktioniert, aber einen Versuch ist es wert ...

Früher hatte ich von September bis März eigentlich durchgehend mit ERkältungen zu kämpfen. Gelegt hat es sich, seit ich mein Leben "entschleunigt" habe - da ma neh nicht alles machen kann, mache ich lieber nur ein paar Dinge und die dafür in Ruhe und gründlich. Außerdem achte ich stärker auf die ersten Signale (Müdigkeit, trockene Augen, Halskratzen, ... ) und steuere dann gleich gegen. Je nachdem, welche Symptome im Vordergrund stehen, nutze ich

- Tees (bei Kalt-Fühlen), z.B. eine Mischung aus Pfefferminze, Eisenkraut, Melisse und Lavendel (evtl. mit etwas Salbei, wenn man's mag), mit Honig.
- Spitzwegerichhonig/-sirup (bei erstem Husten und Schleim *igitt*).
- Zwiebelsirup (wie Spitzwegerichpräparate).
- heiße Zitrone, evtl. mit 'nem Schuss Whiskey *g* (bei Halskratzen und Erschöpfung).
- warmes Bier - eklig!!! - (bei ersten Anzeichen von Fieber; anschließend direkt ins Bettchen und schlafen).
- Inhalationen mit Zitrone, Kamille und Meersalz (bei Triefnase)
- Hühnersuppe (bei allgemeinem Unwohlfühlen-mit-Erkältungswinkpfeil)

Ich glaube, das sind die Mittel, die ich am ehesten verwende - das meiste ist einfach herzustellen resp. zu kriegen und beeinträchtigt einen nicht (außer die Sachen mit Alkohol, natürlich, dann bitte nicht Gabelstapler fahren *g*). Was einem tatsächlich hilft und was einem gar nicht bekommt, muss man nun einmal ausprobieren, aber ich habe mit den genannten Mitteln gute Erfahrungen gemacht.

Abschließend noch einmal der Hinweis - kannst du dein Leben "vergemütlichen"? Weniger Stress, mehr Spaziergänge, mehr Lachen, ... - bei mir hat es Wunder gewirkt. Jetzt huste ich nichtmehr "nur einmal im Jahr - fast immer ..." :D

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2006 12:06 #385 von RosaClara
Hallo LoD
wie macht man denn Zwiebelsirup?
und wo kriege ich (frischen?) Spitzwegerich her?

Liebe Grüße
RC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2006 17:03 #397 von Robin
Ich bin zwar nicht LoD, aber antworten kann ich ja trotzdem mal.

Meine Mutter hat immer 3-4 Zwiebeln kleingehackt (geschält natürlich) und in einem Topf mit mehreren Löffeln Honig oder Zucker zum Kochen gebracht. Dann eine Weile köcheln lassen. Die Zwiebeln geben dabei Flüssigkeit ab. Anschließend durch ein Sieb kippen und den Sirup in einem Glas/Gefäß aufbewahren, z.B. im Kühlschrank (Achtung: Könnte alles andere zustinken) Täglich mehrfach (z.B. akut im Stundentakt) einen Esslöffel davon in den Mund nehmen und essen. Nicht zuviel machen, weil sich das Zeug nicht ewig hält (und man es irgendwann nicht mehr sehen kann)

Frischen Spitzwegerich kriegst du jetzt wohl nicht mehr. Dafür müsstest du im Sommer losziehen. Den, der jetzt noch steht, würde ich auch stehen lassen. Da das Zeug wächst wie nur was, findest du es auf den meisten Wiesen, an Wegrändern,... Wenn du weißt wie es aussieht, ist es nicht zu übersehen.

Liebe Grüße und gute Besserung,

Robin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Okt 2006 18:10 #402 von RosaClara
Danke Robin,
Ist der Zwiebelsirup Kleinkindtauglich?
RC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2006 07:18 #419 von Lady of Darkness
@RC: Selbstgemachter joah, würd ich sagen. Gekaufter enthält oft (genau wie Spitzwegerichsirup aus der Drogerie) Alkohol, auch wenn es nciht auf der Verpackung steht ... *grumml*

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2006 07:33 #421 von Lady of Darkness
Ach ja, alternatives Rezept (Kochen zerstört die Enzyme im Honig und in der Zwiebel):

Eine große Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden, in eine Schüssel geben.
Mit Zucker oder Honig großzügig bedecken und stehen lassen.
Innerhalb weniger Stunden bildet sich ein zäher, eklig riechender Sirup, der hervorragend hilft.
Bei Bedarf Honig/Zucker nachgeben.
Eine Zwiebel kann man bis zu 48 Stunden "schwitzen" lassen.

Und ich gehe jetzt mal Zwiebeln kaufen. Stresszeit ... :D

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2006 14:39 #447 von RosaClara
o.k. dann woll'n wir doch mal sehen ob ich meine Kids von dem Gebräu *grins* überzeugen kann.

Danke
RC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2006 17:29 #455 von Robin
Wenn nicht, dann dient es als Gruselgetränk zu Halloween....

Liebe Grüße, Robin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.214 Sekunden