Du könntest zu viel an Magie denken wenn...

Mehr
28 Okt 2006 20:43 #845 von Ishtar
Woran du erkennst, dass mit Deiner Art, spirituell zu
lernen, zu leben und magisch zu arbeiten etwas ganz
übel schief gelaufen ist:

Du glaubst, dass das Necronomicon echt ist und dass
der böse Cthulhu unter Deiner Spüle in der Küche
wohnt.

Du glaubst an einen magischen Angriff, wenn Dir der
Bus vor der Nase wegfährt.

Du trägst einen Hut aus Alufolie, damit Dich die
Weltverschwörer nicht von ihren Satelliten aus mit
Fernhypnosestrahlen manipulieren.

Du suchst auf Deinem Personalausweis nach geheimen
Symbolen der Iluminaten, der Rosenkreuzer und der
Bruderschaft vom Großen Kürbis.

Jedes Mal wenn Du in Streß gerätst, fällst Du in
Trance und beginnst in ausgestorbenen Sprachen zu
reden.

Du begrüßt Deinen Briefträger mit Thorshall oder Heil
Odin.

Statt Dir ein Antivirusprogramm zu besorgen, legst Du
Deinem Computer die Hand auf und gebietest dem Geist
der Computerfehler im Namen des Lichts auszufahren.

Du kannst nachts nicht einschlafen, weil die
verstorbenen Vormieter die ganze Nacht pokern, saufen
und grölen.

Deine Katze ist die Reinkarnation von Jean Paul Sartre
und zwingt Dir deprimierende Gespräche über
Existentialismus auf. Das wäre nicht so schlimm, wenn
Dein Wellensittich nicht die Reinkarnation von Camus
wäre und die beiden sich nicht ständig streiten
würden.

Als toller Zeremonialmagier beschwörst Du einen
Succubus, um Deine feuchten Träume auszuleben,
erwischst aber aus Versehen eine lesbische Autonome,
die Dir eine Standpauke hält, nach der Du drei Wochen
deprimiert bist.

Du machst eine spirituelle Seance und hörst wie das
Medium sagt: dieser Anruf kostet pro Minute DM 2,65.

Du fragst in der Fahrschule ob Du auch Flugschein B
für Reisigbesen machen kannst.

Die einzigen Ahnen, die etwas mit Dir zu tun haben
wollen, sind Atilla der Hunne und die blutige Gräfin
Elisabeth Bathory.

Du fragst im Supermarkt wo "Uriel" steht.

Du hast die Offenbarung des Johannes gelesen und
freust dich jetzt tierisch über schlechte Nachrichten
im Fernsehen.

Du hältst Eliphas Levi für den Erfinder dieser tollen
blauen Baumwollhosen.

Deine Verwandten müssen Dich bei Vollmond im Keller
anketten und Dir Hundefutter hinstellen.

Deine Kinder kommen weinend von der Schule nach Hause,
weil sie gerade Siegfried gelesen haben und ihnen der
Drache so leid tut.

Dich packt das namenlose Grauen, als du das örtliche
Telefonbuch nach dem "Bibelcode" entschlüsselt hast
und furchtbare Prophezeihungen entdeckst.

Dein Telefonanbieter macht dir das Angebot zum
Ortstarif mit der Hölle zu telefonieren.

Du trägst seit Deinem Nahtoderlebnis ständig ein
Schwert unter Deinem Mantel und hältst nach anderen
Unsterblichen Ausschau.

Du glaubst, dass Dein Fiat Panda den Geist von
Sleipnir in sich trägt.

Du kannst die Handschrift von Aleister Crowley flüssig
lesen, weil sie identisch ist mit Deiner.

Dein Succubus hat Dir einen Heiratsantrag gemacht.

Bei deiner ersten Reise in die Unterwelt begegnet Dir
ein sächselnder DDR-Grenzer, der nach Deinen Papieren
fragt.

Du bist ohnehin nicht groß, aber jetzt wächst Dir ein
mächtiger Bart, Du entdeckst Deine Vorliebe für rote
Zipfelmützen und singst nur noch Hei-Hooo.

Du bist so von Dämonen besessen, dass jeder eine
Nummer ziehen muss, um einmal an die Reihe zu kommen.

Du fragst in der Porno-Abteilung der Videothek nach
der Hure Babylon.

Du fragst im Baumarkt nach einem Hexenhammer.

Du channelst einen römischen Feldherrn namens
Cunillingus.

Bei deiner Anrufung des Dyonisos erscheint statt
dessen Harald Juhnke und singt "New York New York".

Dein Succubus ist schwanger und verklagt Dich auf
Unterhalt.

Deine magischen Geräte sind derart dreckig, dass die
Geister einen Termin beim Hautarzt machen.

Du suchst für den geplanten Wanddurchbruch in Deinem
Haus nach einem Freimaurer.

Du kaufst Dir einen Anatomieatlas, um endlich das
innere Kind zu finden.

Nach einer Häufung äußerst mysteriöser Vorkommnisse in
Deiner Umgebung bekommst Du Besuch von der Kripo und
bestehst darauf, mit Fox Mulder und Dana Scully zu
reden.

Du demontierst die Zentralheizung und machst ein
Lagerfeuer im Wohnzimmer, weil Du ein autenthischer
Heide sein willst.

Du glaubst, dass Du das Verhältnis, das eine Hexe zur
Erdmutter hat, anhand ihrer Körbchengrösse bestimmen
kannst.



Jemand noch was hinzuzufügen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Okt 2006 07:16 #856 von Freya
ich schmeiß mich weg vor Lachen.

Wenn so etwas vorkommt, dann ist wirklich etwas ganz schief gelaufen.

*kringeltsichvorlachen*


BB


Freya

Tränen der Trauer, nicht wegen dem Verlust. Sondern die Sehnsucht, dich wieder zu sehen. Egal, wann und zu welcher Zeit

Schaut doch mal bei mir im Forum vorbei:

www.carookee.de/forum/Mystical-Dreams

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Okt 2006 09:29 #939 von Lady of Darkness
Das bringt mich immer wieder zum Lachen ... aber hey, wieso gibt es keine Hinweise, die Incubus-bezogen sind? Ich fühle mich gerade als Frau diskriminiert ... *grins*.

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Nov 2006 09:35 #1045 von Lady of Darkness
So. Alles muss man selber machen. (^v^)

* Dein Incubus sitzt den ganzen Tag vorm Fernseher, schaut Fußball und brüllt dir hinterher, er brauche neues Bier.

* Dein Incubus bekommt die kleinen blauen Pillen auf Rezept.

* Du bist enttäuscht, dass dein Neugeborenes keine gespaltenen Hufen oder einen Schwanz in Schlangenform hat. Offenbar kommt es nicht nach dem Vater.

:D

(Wer kann mehr?)

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2006 08:33 #1286 von Lady of Darkness
* Du fragst dich händeringend, ob dein Incubus das, was du zum Abendessen kochen willst, auch mag.

*gaga*

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.182 Sekunden