Weihnachtsbaum für Katzen

Mehr
27 Dez 2010 21:45 #9922 von Undine
:laugh:
Nein,erstens bin ich Hobbyspinnerin.Also wenn einer sagt,das ich spinne-stimmt.Mit Spinnrad und mit Handspindel.
Zur Zeit verspinne ich Trameltier :laugh: oder Kamelhaar.
Zweitens gibt es bei mir nur Blumen mit Erde oder Keine.
Es gibt keine Schnittblumen.
Das wäre so,als würde man Menschen die Beine abschneiden.....Und da sehe ich auch nicht am verbluten zu.
Das ist ein Blumentick von mir.Deshalb gibt es bei mir Bäume mit Wurzel oder Kunstbaum(wie dieses Jahr).
Hat was mit meiner Hellhörigkeit zu tun.

Das Problem von Hexen ist,das sie nie vor Dingen weglaufen,die sie von ganzen Herzen hassen.....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Dez 2010 10:01 #9948 von Lady of Darkness
Unsere Katzen waren erstaunlich friedlich bislang. Die einzige Kugel, die zu Bruch ging, habe ich zerschmissen. ^^

Sie sitzen allerdings mit Hingabe unterm Baum und nagen an den Ästen... :silly:

Remember that you're perfect - the gods make no mistakes...

https://diandrasgeschichtenquelle.org
https://knusperhaus.wordpress.com

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden