Lieber den Glauben retten, als die Mutter

Mehr
16 Nov 2012 15:04 - 16 Nov 2012 15:06 #12547 von Turtle
Hej!

Laut eines Berichts der taz haben irische Ärzte entschieden, ein nach begonnener Fehlgeburt nicht mehr zu rettendes Kind in der 17. Schwangerschaftswoche nicht abzutreiben. Begründung der Ärzte: "Dies ist ein katholisches Land." Dass die Mutter weder Irin noch Katholikin war, spielte keine Rolle. Erst als der Fötus verstorben war, wurde er entfernt. Die stark geschwächte Mutter starb darauf an Blutvergiftung.

Ich bin ja kein Freund von Abtreibung, aber ein solches Handeln bleibt mir unverständlich.

Bless

Turtle
Letzte Änderung: 16 Nov 2012 15:06 von Turtle.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Nov 2012 16:19 #12548 von Ishtar
Hallo Turtle

Das ist wirklich unglaublich! Im Grunde haben die Ärzte hier auch dem Hypokratischen Eid widersprochen - aber hey, der war doch eh auch Heide..... :evil:

Ich hoffe, dass das rechtlich noch ein Nachspiel hat. Das hilft der Frau leider nicht. Das passiert halt wenn nur eine Religion regiert.
Mir tut der Mann auch sehr leid, hat der doch gleich Frau und Kind verloren.
Ich bin auch darüber erstaunt, dass die Frauenorganisationen gegen den Gesetzesentschluss monierten.

Einfach traurig.

BB
Ishtar

PS: Danke für's posten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Nov 2012 13:38 #12551 von Ialokin
Nach dem, was ich gelesen habe, widersprach das Verhalten der Ärzte sogar aktuellem irischen Recht. Kann man nur hoffen, dass das ein Nachspiel für sie hat.

Ialo

Die Liebe zu schenken, den Zauber zu wecken, das Leben zu feiern - das ist unser Sinn.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Nov 2012 21:50 #12552 von Turtle
Das hoffe ich auch!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Nov 2012 15:07 #12558 von Der schwarze Wolf
Mir fehlen die Worte ob dieser Arroganz und Anmaßung von Ärzten über das Leben von Menschen zu entscheiden ....
Die denken wohl immer noch, das sie die von "Gott" ernannten Halbgötter in weiß sind ... traurig ... traurig ....

DSW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.160 Sekunden