Tipps für Licht etc.

Im Idealfall können natürlich alle einigermaßen den Text frei erzählen. In der Realität sind Handzettel beliebt.
Wir beginnen das Ritual meist zum Sonnenuntergang. Das heißt wir gehen in die Dunkelheit hinein. Das ist in dem Sinne praktisch, als das zu Beginn noch etwas Licht da ist um etwas abzulesen. Ansonsten hat unsere "Birog" einen hohen Stab mit einer Batteriebetiebenen Lichterkette drin, der sich super als "Textleuchte" benutzen ließ.

Anmelden